+
Tritt nach Vorwürfen über sexuelle Belästigung zurück: Der Chef des amerikanischen Nachrichtensenders Fox News, Roger Ailes. Foto: Justin Lane/Archiv

Fox-Chef tritt nach Vorwürfen über sexuelle Belästigung ab

New York dpa) - Nach Vorwürfen über sexuelle Belästigung ist der Chef des amerikanischen Nachrichtensenders Fox News, Roger Ailes (76), von seinem Posten zurückgetreten.

Das gab der Mutterkonzern des konservativen Senders, 21st Century Fox, am Donnerstag bekannt. Konzernchef Rupert Murdoch erklärte, er werde die Geschäfte führen.

Die Moderatorin Gretchen Carlson (50) hatte Ailes wegen sexueller Belästigung verklagt. Sie wirft ihm vor, ihre Karriere sabotiert zu haben, nachdem sie seine Annäherungsversuche zurückgewiesen und sich über andauernde sexuelle Belästigung beschwert hatte. Mehrere andere Frauen des Senders erhoben ähnliche Vorwürfe. Ailes wies das zurück.

Fox News gilt als mächtige Stimme der politischen Rechten in den USA.

Stellungnahme 21ST Century Fox, Engl.

Klageschrift, Engl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuer-Inferno: Gottschalks Nachbar schildert dramatische Villa-Szenen - Angst um Emma Schweiger
Die Villa von Thomas Gottschalk ist bei dem verheerenden Großbrand in Kalifornien abgebrannt. Jetzt schildert sein Nachbar die schlimmen Szenen. Und auch die Familie von …
Feuer-Inferno: Gottschalks Nachbar schildert dramatische Villa-Szenen - Angst um Emma Schweiger
Drogen-Razzia: Polizei präsentiert Mega-Fund - Mitglied der Hells Angels festgenommen
Mehr als eine Tonne Kokain! Diesen irren Fund einer Razzia hat die Polizei Hamburg am Mittwoch präsentiert - und neue Erkenntnisse zu den Drogen bekanntgegeben.
Drogen-Razzia: Polizei präsentiert Mega-Fund - Mitglied der Hells Angels festgenommen
Tödlicher Domino-Crash: VW Caddy rast frontal in Audi - Frau hat bei Lkw-Aufprall keine Chance
Ein tödlicher Domino-Unfall ereignete sich bei Wilhelmshaven, als ein VW Caddy frontal in einen Audi raste, der dann gegen einen Lkw prallte. Eine Frau ist tot.
Tödlicher Domino-Crash: VW Caddy rast frontal in Audi - Frau hat bei Lkw-Aufprall keine Chance
"Aktenzeichen XY...ungelöst" in Limburg: Überfall auf Geldtransporter stellt Polizei vor Rätsel
Ein Raubüberfall in Limburg beschäftigt die Beamten der Polizei seit mehreren Monaten - nun soll mit der TV-Fahndung "Aktenzeichen XY...ungelöst" im ZDF der …
"Aktenzeichen XY...ungelöst" in Limburg: Überfall auf Geldtransporter stellt Polizei vor Rätsel

Kommentare