In Frankfurt fallen Flüge wegen neuen Towers aus

Frankfurt/Main - Der neue Tower am Frankfurter Flughafen hat in der Nacht zum Dienstag planmäßig seinen Betrieb aufgenommen - allerdings zunächst auf Kosten mehrerer Dutzend Flüge.

Das Umschalten der Systeme sei “gut und ohne Störungen verlaufen“, sagte Axel Raab von der Deutschen Flugsicherung in Langen (DFS) am Morgen. “Im Laufe des Tages wird es sicherlich wie angekündigt zu Verspätungen und Flugausfällen kommen“, erklärte er.

Flughäfen in Deutschland

Bilder

Es könnten etwa 100 Flüge sein, die gestrichen werden müssten. Genaue Zahlen habe die DFS aber am Morgen noch nicht. Die Fluggesellschaften hätten sich verpflichtet, wegen der Inbetriebnahme des neuen Kontrollturms Flüge zu streichen.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker zum Amoklauf: Hunderte Schüler demonstrieren für schärfere Waffengesetze
Bei dem Amoklauf an einer Schule in Parkland (US-Bundesstaat Florida) sind am Mittwoch 17 Menschen gestorben. Nun kommen immer mehr Details zum Attentäter ans Licht. Wir …
News-Ticker zum Amoklauf: Hunderte Schüler demonstrieren für schärfere Waffengesetze
Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot
Es ist ein tragischer Vorfall, der sich in Moskau ereignete: Eine Erzieherin vergisst ein kleines Mädchen auf dem Spielplatz. Nur kurze Zeit später ist die 3-Jährige tot.
Erzieherin vergisst 3-Jährige auf Spielplatz - Kurz darauf ist sie tot
Lotto am 17.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto am 17.02.2018: Und? Haben Sie Glück gehabt? Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Vier Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am 17.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Erdbeben erschüttert Südwesten Großbritanniens 
Am Samstagnachmittag kam es zu einem Erdbeben im Südwesten von Großbritannien. Über Schäden ist zunächst nichts bekannt. 
Erdbeben erschüttert Südwesten Großbritanniens 

Kommentare