+
Es gibt einen Rewe-Rückruf! Scharfkantige Teile wurden in dieser beliebten Tiefkühl-Pizza gefunden. 

Nicht essen

Achtung, Rewe-Rückruf: Scharfkantige Teile in beliebter Pizza gefunden

Es gibt einen Rewe-Rückruf! Scharfkantige Teile wurden in dieser beliebten Tiefkühl-Pizza gefunden. Auf keinen Fall die Pizza essen!

Frankfurt - Achtung, Verbraucher in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz: Es gibt einen Rewe-Rückruf! Es wurden scharfkantige Teile in einer beliebten Tiefkühl-Pizza gefunden.

Frankfurt: Rewe-Rückruf! Scharfkantige Teile in dieser beliebten Tiefkühl-Pizza

"Die Franco Fresco GmbH ruft vorsorglich folgende Pizza zurück: "Gustavo Gusto I like Pizza Prosciutto" (schwarzer Karton), 450g, MHD 13.05.2019, Losnummer 288", heißt es in einer offiziellen Mitteilung von Rewe. Grund für den Rückruf ist ein Produktionsfehler. Deswegen kann nicht ausgeschlossen werden, "dass sich auf diesen Pizzen im Einzelfall scharfkantige, durchsichtige Kunststoffteile befinden können." Rewe rät deshalb dringend vom Verzehr der Tiefkühl-Pizza ab!

Die Hersteller-Firma hat reagiert und die betroffenen Artikel mittlerweile aus dem Verkauf entfernen lassen.  Betroffen sind REWE-Supermärkte in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Kunden, die die Tiefkühl-Pizza "Gustavo Gusto I like Pizza Prosciutto" gekauft haben, können das Produkt in den Rewe-Markt zurückbringen und bekommen ihr Geld zurück. "Die Franco Fresco GmbH bedauert die eingetretenen Unannehmlichkeiten sehr", heißt es weiter in der Mitteilung von Rewe.

Rewe: Deutsches Unternehmen mit Sitz in Köln

Rewe ist mit ca. 3.300 Märkten der zweitgrößte Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland und gehört zur Rewe-Group. Der Hauptsitz der Firma befindet sich in Köln, Zweigniederlassungen gibt es in Eching, Hürth, Norderstedt, Rosbach, Teltow und Wiesloch. 2013 gab es Kritik der ZDF-Sendung "Frontal 21" an Rewe. Der Vorwurf: Mitarbeiter würden durch Kameras in Rewe- und Penny-Filialen ohne Zustimmung des Betriebsrats überwacht. Erst vor wenigen Stunden gab es einen anderen Rückruf bei Penny und Aldi Süd. Vom Verzehr der betroffenen Produkte mit dem Verbrauchsdatum 30. Oktober sei dringend abzuraten, hieß es.

Auch interessant: Rückruf wegen Glassplitter - Aldi warnt vor diesem Spargel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama im Zillertal - drei Skifahrer von Lawine verschüttet
Im Skigebiet Hochfügen im Zillertal ereignete sich am Mittwoch ein Lawinen-Drama. Drei Personen wurden von einem Schneebrett erfasst und zum Teil komplett verschüttet.
Drama im Zillertal - drei Skifahrer von Lawine verschüttet
Lotto am Mittwoch vom 12.12.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 12. Dezember 2018: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. Eine Millionen Euro liegen heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 12.12.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Mehr extreme Niederschläge und Trockenheit wegen Klimawandel
Kattowitz (dpa) - Auf der Welt gibt es regional wegen der Erderwärmung mehr extreme Regenfälle oder mehr Trockenheit bis hin zu Dürren.
Mehr extreme Niederschläge und Trockenheit wegen Klimawandel
Männer vereinbaren Date mit "16-Jähriger" - am Treffpunkt sehen sie, wer es ist
Mit einem Fake-Dating-Account hat ein Mann unter Androhung von Gewalt zwei Opfer erpresst. Er forderte Geld, da sie sich mit seiner vermeintlich minderjährigen, fiktiven …
Männer vereinbaren Date mit "16-Jähriger" - am Treffpunkt sehen sie, wer es ist

Kommentare