Mitten in Frankfurts Feierabendverkehr

Zappenduster: Straßenbeleuchtung fällt aus

Frankfurt/Main - Und plötzlich wurde es dunkel: Mitten im Feierabend-Verkehr sind am Donnerstag in Frankfurt weite Teile der Straßenbeleuchtung ausgefallen.

Der Energieversorger Mainova sagte, dass es zwischen 18.00 und 18.27 Uhr Probleme mit den Lampen gegeben habe. Wie viele Leuchten etwa in welchen Stadtteilen ihren Dienst versagten, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Die Polizei teilte auf Anfrage mit, man habe nicht vermehrt Unfälle registriert, jedoch Dutzende von besorgten Anrufern.

Ursache für den Ausfall sei ein Fehler in der zentralen Funksteuerung gewesen, erklärte Mainova. Nicht alle Lampen hätten reagiert. Das Signal wird aus München gesendet, wo es am Donnerstag einen großen Stromausfall in der Stadt gegeben hat. Erst als das gesamte System in Frankfurt heruntergefahren und neu gestartet wurde, sei der Defekt behoben gewesen, sagte der Sprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein.
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen

Kommentare