+
Frankfurt am Main wächst immer weiter.

Rund 250 neue Einwohner pro Woche

Frankfurt wächst auf fast 700.000 Einwohner

Frankfurt/Main - Frankfurt am Main wächst weiter. Ende 2012 wohnten fast 700 000 Menschen in Deutschlands fünftgrößter Stadt. Das Wachstum hält seit einigen Jahren an.

Das waren 1,7 Prozent oder rund 11 600 Menschen mehr als ein Jahr zuvor, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. „Das sind rund 200 bis 250 neue Frankfurter jede Woche“, hieß es in der Mitteilung. Das seit Jahren andauernde Bevölkerungswachstum habe sich 2012 sogar noch stärker fortgesetzt als 2011. Besonders begehrt war 2012 neben einem Neubaugebiet das Bahnhofsviertel. Dieser kleinste Frankfurter Stadtteil zählte 17 Prozent mehr Bewohner und wuchs damit zehnmal stärker als die Stadt im Durchschnitt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote bei Karambolage auf A81
Die Polizei spricht von einem "riesengroßen Trümmerfeld": Mindestens zehn Autos rasen auf der Autobahn ineinander. Vier Menschen sterben.
Tote bei Karambolage auf A81
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, vier schwerstverletzt - was wir wissen
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Polizei Heilbronn meldet vier Tote und spricht von einem „Trümmerfeld“. …
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, vier schwerstverletzt - was wir wissen
20-Tonnen-Fels donnert gegen Haus in Tirol
Sölden (dpa) - In Tirol ist ein rund 20 Tonnen schwerer Felsbrocken ins Rollen gekommen und gegen ein Haus gekracht. Der Fels hatte sich am Nachmittag an einem Hang etwa …
20-Tonnen-Fels donnert gegen Haus in Tirol
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden
In Tirol ist ein rund 20 Tonnen schwerer Felsbrocken am Samstag ins Rollen gekommen und gegen ein Haus gekracht. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden

Kommentare