Pipi-Unfall: Frau (27) im Maisfeld von Häcksler erfasst

Hollingstedt - Beim Verrichten ihrer Notdurft in einem Maisfeld ist eine 27-Jährige in Schleswig-Holstein von einem Maishäcksler erfasst worden. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht am Mittwochvormittag in Hollingstedt (Kreis Dithmarschen). Warum die Frau den Häcksler nicht wahrgenommen habe, sei nicht bekannt, erklärte ein Sprecher. Der Fahrer der Landmaschine habe den Unfall sofort bemerkt, die Maschine gestoppt und die Polizei benachrichtigt.

Allerdings stieß der alarmierte Notarztwagen auf dem Weg zum Einsatzort bei Glüsing mit einem Pkw zusammen, wie die Polizei weiter mitteilte. Dabei wurden drei Personen schwer verletzt. Bei einem Insassen besteht Lebensgefahr.

Die Verletzte wurde schließlich mit dem Rettungshubschrauber ins Westküstenklinikum nach Heide transportiert.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abnehm-Bloggerin postet mutige Fotos: Von Instagram abgestraft
Über 150.000 Menschen verfolgen Morgen Bartleys Kampf gegen ihr Übergewicht, den sie mit mutigen Vorher-Nachher-Fotos dokumentiert. Doch nun wurde einer ihrer Posts …
Abnehm-Bloggerin postet mutige Fotos: Von Instagram abgestraft
Jugendliche demolieren Schule: 350.000 Euro Schaden
Pure Zerstörungswut lebten zwei 13 und 15 Jahre alte Jungen im nordrhein-westfälischen Hamm aus. Sie richteten dabei einen enormen Sachschaden an.
Jugendliche demolieren Schule: 350.000 Euro Schaden
Bahn will Mitarbeiter mit Bodycams ausstatten
Getestet hatte die Bahn es schon länger - nun sollen die Körperkameras bei der Bahn bundesweit kommen. Das Unternehmen will damit Angriffe auf seine Mitarbeiter …
Bahn will Mitarbeiter mit Bodycams ausstatten
Trotz Starkregens kaum Schäden - weitere Warnungen im Süden
Im Süden und Osten Deutschlands regnete es in der Nacht heftig - größere Schäden blieben aber aus. Ein Ende des starken Regens ist in Teilen Deutschlands allerdings …
Trotz Starkregens kaum Schäden - weitere Warnungen im Süden

Kommentare