+
Bodypacks sind extrem gefährlich. Foto: Thomas Frey/Archiv

76 Kapseln verschluckt

Frau aus Venezuela mit 673 Gramm Kokain im Magen erwischt

Budapest (dpa) - Eine 26 Jahre alte Frau aus Venezuela ist bei der Einreise am Flughafen Budapest mit 673 Gramm Kokain im Magen erwischt worden. Die mutmaßliche Drogenschmugglerin verhielt sich am Zoll auffällig nervös und wurde deshalb von den Beamten zu einer Röntgenuntersuchung geführt.

Das berichtete die ungarische Nachrichtenagentur MTI am Montag unter Berufung auf den Zoll. Demnach hatte die Frau 76 Kapseln im Wert von 41.650 Euro verschluckt.

Sie war aus São Paolo in Brasilien über Zürich nach Budapest geflogen. Die Behörden zeigten sie wegen dringenden Verdachts auf Besitz verbotener Rauschmittel an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Bei zwei Einsätzen hat die lybische Küstenwache 263 Menschen gerettet. Dabei wurden mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen.
Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Mann erschießt vier Menschen bei Nashville in Tennessee
Vier Menschen sterben, als ein Mann in den USA in einem Restaurant das Feuer eröffnet. Die Polizei sagt, es hätte noch viel mehr passieren können - hätte nicht ein …
Mann erschießt vier Menschen bei Nashville in Tennessee
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Am Wochenende gab es traumhaftes Wetter und das mitten im April. Doch damit ist jetzt erst einmal Schluss. Die nächsten Tage werden alles andere als sonnig und warm.
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Erneut erschüttert eine Bluttat die USA: Im Bundesstaat wurden vier Menschen erschossen. Dem Täter gelang die Flucht. 
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Kommentare