+
Ohne Kaiserschnitt brachte eine Frau in den USA ihr sechs Kilo schweres Baby zur Welt. 

Frau bekommt Sechs-Kilo-Baby - ohne Kaiserschnitt!

Des Moines/Iowa - Im wahrsten Sinne des Wortes eine schwere Geburt hatte eine Frau in den USA: Sie hat ein 6.200 Gramm schweres Baby zur Welt gebracht - und zwar ohne Kaiserschnitt.

Der 59,7 Zentimeter große Junge wurde am Donnerstag in einem Krankenhaus in Des Moines im US-Staat Iowa geboren. Sein Bruder, der vor 15 Monaten das Licht der Welt erblickte, war ebenfalls ein Schwergewicht: Er wog bei der Geburt 5.400 Gramm. Die Mutter überstand die sechs Stunden dauernden Wehen am Donnerstag mit einer Epiduralanästhesie. Sie erklärte, ihr Mann und sie wollten eine Geburt per Kaiserschnitt vermeiden.

Das sind die beliebtesten Babynamen 2011

Das waren die beliebtesten Babynamen 2011

Ein derart stolzes Gewicht bringen nur wenige bei der Geburt auf die Waage: beispielsweise Bud Spencer. Wie er kürzlich in einem Interview verriet, war auch er mit rund sechs Kilo ein schwerer Brocken, als er zur Welt kam.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Hier sind die Lottozahlen vom 27. Mai 2017. Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Diese Zahlen wurden am 27.05.2017 gezogen.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Auch in Deutschland gab es in der Folge …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Gerade erst gilt die Gefahr der tückischen Zika-Krankheit in Brasilien als gebannt - da gibt es in Indien Anlass zur Sorge.
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein
Nahe der bayerischen Grenze hat sich in den österreichischen Alpen ein dramatisches Unglück ereignet: 17 Menschen sind in einer Schlucht eingeschlossen.
Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare