Frau bringt kurz nach Marathonlauf Baby zur Welt

Chicago - Hochschwanger hat eine Frau am Marathon von Chicago teilgenommen und nur wenige Stunden danach eine Tochter zur Welt gebracht. So kam es zu der ungewöhnlichen Art der Geburtsvorbereitung:

Sie habe von ihrer Schwangerschaft erfahren, nachdem sie sich vor Monaten zum Marathon angemeldet habe, erklärte Amber Miller. Ob sie bei dem 42 Kilometer langen Lauf mitmachen wolle, habe sie sich dabei bis zuletzt offen gehalten.

Als es am Sonntag immer noch nicht so weit war, erlaubte ihr Arzt schließlich, eine Marathonhälfte zu rennen und die andere zu gehen. Während des Laufs hätten sie die Leute angefeuert, sagte die 27-Jährige aus dem Krankenhaus. Bis auf ein paar Blasen habe sie sich dabei gut gefühlt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Kathmandu - Neues Drama am Mount Everest: Unterhalb des Gipfels sind auf 7950 Metern Höhe die Leichen von vier Bergsteigern entdeckt worden.
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ancòn (dpa) - Im Notfall greifen Gemeine Vampire ihren Freunden unter die Flügel. Fledermausweibchen, die verhältnismäßig viele Freundschaften außerhalb ihrer Familie …
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus

Kommentare