Aufatmen nach 24 Stunden

Frau entführt Neugeborenes - Festnahme

Paris - Eine Unbekannte hat aus einer Entbindungsstation im französischen Nancy ein Neugeborenes entführt. Die Täterin hatte sich als Krankenschwester verkleidet. am Abend wurde sie gefasst.

Nach fast 24 Stunden Angst und Verzweiflung hat die Mutter eines in Frankreich entführten Neugeborenen am Mittwochabend aufatmen können. Ihr kleiner Junge wurde gesund wiedergefunden, wie der französische Nachrichtensender BFM TV unter Berufung auf Ermittlungskreise berichtete. Die mutmaßliche Kidnapperin konnte von der Polizei festgenommen worden.

Der Entführungsfall hatte am Mittwoch ganz Frankreich in Atem gehalten. Das Neugeborene war am Vorabend aus der Entbindungsstation eines Krankenhauses in Lothringen gestohlen worden, während seine Mutter neben ihm schlief. Die vermutlich sehr junge Täterin hatte sich bei der Bettnachbarin als Krankenhausmitarbeiterin ausgegeben und das Kind dann in einer Tragetasche aus der Klinik in Nancy geschmuggelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Birmingham - Weil er sich auf dem Flugzeugklo eine Zigarette angezündet und damit eine Notlandung ausgelöst hat, muss ein 46 Jahre alter Brite für mehr als neun Jahre …
Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Ein Pfleger wurde bei der Attacke schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei fahndet mit einem Hubschrauber nach dem 35-Jährigen und prüft mögliche …
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen
Um weiße Hirsche rankt sich ein Mythos: Wer sie schießt, stirbt kurz darauf. Forscher wollen nun eine Population in Hessen genauer untersuchen.
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen

Kommentare