+
Blick auf die Unfallstelle auf der Autobahn 70 im Landkreis Schweinfurt. Foto: Merzbach/NEWS5

Tragödie auf der A70

Frau fährt in Leitplanke - Ehemann und Ersthelfer sterben

Drama in der Nacht: Eine Frau fährt mit ihrem Auto in die Leitplanke, ihr nachfolgender Ehemann und ein weiterer Fahrer wollen helfen. Doch beide werden von einem anderen Auto erfasst.

Schweinfurt (dpa) - Tragödie auf der Autobahn: Zwei Ersthelfer sind bei einem Unfall auf der A70 bei Schweinfurt in Bayern ums Leben gekommen.

Eine 32 Jahre alte Fahrerin war zunächst mit ihrem Wagen gegen die Mittelleitplanke geprallt, sie konnte sich und ihr Kind aber in Sicherheit bringen. Als der hinter ihr fahrende Ehemann und ein weiterer Autofahrer in der Nacht zum Sonntag mit Warnblinklicht auf dem Standstreifen angehalten hatten, wurden sie beim Überqueren der Autobahn aber von einem anderen Wagen erfasst, wie die Polizei mitteilte. Der 44-Jährige und der 49-Jährige waren sofort tot.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge erkannte eine 26-jährige Autofahrerin die Situation zu spät. Ihr Wagen erfasste die beiden Männer und prallte dann gegen den Unfallwagen. Die Frau erlitt einen starken Schock. Die Autobahn 70 blieb nahe der Anschlussstelle Gochsheim in Richtung Bamberg mehrere Stunden lang gesperrt.

Der ADAC warnt davor, als Ersthelfer Autobahnen zu betreten, solange die Unfallstelle nicht durch Warnposten gesichert ist oder der Verkehr ohnehin steht. Ersthelfer sollten möglichst hinter der Schutzplanke laufen, zunächst die Rettungskräfte verständigen und ein Warndreieck aufstellen, sagte eine Sprecherin am Sonntag.

Pressemitteilung Polizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Großbritannien: 39 Tote sind in einem Lkw-Container in Grays (England) entdeckt worden. Der Fahrer des Lastwagens wurde wegen Mordverdachts festgenommen.
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
Gustav Gerneth aus Havelberg (Sachsen-Anhalt) wurde erst vor kurzem 114 Jahre alt. Nun ist der offenbar „älteste Mann der Welt“ verstorben.
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Mit ihrem Mega-Body hat sie sich als „Deutschlands schönste Polizistin“ einen Namen gemacht: Adrienne Koleszar. Auf Instagram postet sie nun Fotos, die überhaupt nicht …
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail
„Dad hat reingezoomt“: Sie wollte ihrer Mutter nur ein süßes Urlaubsfoto schicken, doch ein schlüpfriges Detail übersah die junge Frau. Ihr Tweet dazu ging im Netz viral.
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail

Kommentare