Horror-Tat in USA

Frau von Gärtner lebendig begraben

Camden - Eine grausame Tat erschüttert den US-Staat New Jersey: Zwei Männer sollen eine Bekannte nach einem Streit bei lebendigem Leib begraben haben.

Zwei Männer sollen in den USA eine Frau lebendig begraben haben. Gerichtsdokumenten vom Freitag zufolge hatte einer der Verdächtigen, ein 36-jähriger Gärtner, eine 41 Jahre alte Bekannte zu einem Autohändler gefahren. Laut Polizei wollte sie dort für 8000 Dollar in bar einen Wagen kaufen. Unterwegs seien die beiden in Streit geraten, in dessen Verlauf die Frau aus dem Auto gefallen sei. Nachdem sie wieder eingestiegen sei, holte der Gärtner seinen 57-jährigen Angestellten ab.

Beide Männer gestanden, dass sie die gefesselte und geknebelte Frau in einem Waldgebiet nahe Camden im Bundesstaat New Jersey in einem selbst ausgehobenen Grab lebendig verscharrten. Der 57-Jährige führte die Ermittler am Mittwoch zum Grab der Frau. Die Autopsie ergab, dass sie erstickte. Der Gärtner hatte bei seiner Festnahme fast 7000 Dollar in bar bei sich. Die 77.000-Einwohner-Stadt Camden zählt zu den ärmsten und gewalttätigsten in den gesamten USA.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfassbares Verbrechen: Mann bestellt Vergewaltigungen im Netz
Glostrup - Ein abartiges Verbrechen erschüttert Dänemark: Ein Rentner hat über Jahre online den Missbrauch von Kindern auf den Philippinen bestellt. Er gab die …
Unfassbares Verbrechen: Mann bestellt Vergewaltigungen im Netz
Zwei ältere Menschen erstochen - 25-Jähriger festgenommen
Rott am Inn - Es gibt Ärger unter Nachbarn, am Ende liegt ein älteres Paar erstochen in einer Wohnung. Die Polizei nimmt eine junge Frau von nebenan ins Visier. Wenig …
Zwei ältere Menschen erstochen - 25-Jähriger festgenommen
Joelle (15) ging auf die Toilette - und kehrte nicht zurück
Laufenburg - Von einer 15-Jährigen aus Bad Säckingen fehlte mehrere Tage jede Spur. Die Jugendliche war mit ihrer Mutter bei einer Faschingsveranstaltung gewesen. Doch …
Joelle (15) ging auf die Toilette - und kehrte nicht zurück
SpaceX plant 2018 eine Mondumrundung mit Weltraumtouristen
Mehr als 40 Jahre ist der bislang letzte bemannte Raumflug zum Mond her - 2018 soll der nächste anstehen. Zwei zivile Touristen will das Unternehmen SpaceX um den Mond …
SpaceX plant 2018 eine Mondumrundung mit Weltraumtouristen

Kommentare