Stellwerksstörung: Verzögerungen und Teilausfälle auf der Stammstrecke

Stellwerksstörung: Verzögerungen und Teilausfälle auf der Stammstrecke

Mit dem Auto auf der Flucht

Frau im Nikolaus-Kostüm überfällt Banken

Saarbrücken - Eine maskierte Frau im Nikolaus-Kostüm hat im Saarland zwei Banken überfallen und mindestens 10.000 Euro erbeutet.

Bei dem ersten Überfall am Donnerstag in Illingen gab es ein Handgemenge mit einem Kunden. Dabei habe die Frau, die eine Maske trug, sowohl die Beute als auch ihre Pistole verloren, teilte die Polizei in Saarbrücken am Freitag mit. Kurz darauf überfiel sie im benachbarten Eppelborn die Bank - und flüchtete danach mit einem fünfstelligen Geldbetrag unerkannt in ihrem Wagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Männer vereinbaren Date mit "16-Jähriger" - am Treffpunkt sehen sie, wer es ist
Mit einem Fake-Dating-Account hat ein Mann unter Androhung von Gewalt zwei Opfer erpresst. Er forderte Geld, da sie sich mit seiner vermeintlich 16-Jährigen treffen …
Männer vereinbaren Date mit "16-Jähriger" - am Treffpunkt sehen sie, wer es ist
Drama im Zillertal - drei Skifahrer von Lawine verschüttet
Lawinen-Abgang im Skigebiet Hochfügen: Im Zillertal ereignete sich am Mittwoch ein Drama. Drei Personen wurden von einem Schneebrett erfasst und zum Teil komplett …
Drama im Zillertal - drei Skifahrer von Lawine verschüttet
Gondel-Crash im Zillertal: Seilbahn-Firma überrascht mit Aussage
Im Zillertal sind mehrere Ski-Gondeln zusammengestoßen. In Kaltenbach in Österreich wütete ein schweres Unwetter. Jetzt erklärt ein Mitarbeiter der Seilbahn-Firma den …
Gondel-Crash im Zillertal: Seilbahn-Firma überrascht mit Aussage
Junger Mann setzt sich betrunken aufs Fahrrad - es endet verheerend 
Ein junger Mann (20) steigt betrunken auf sein Fahrrad - die Amokfahrt nimmt ein bitteres Ende.
Junger Mann setzt sich betrunken aufs Fahrrad - es endet verheerend 

Kommentare