+
Ein 45-jährige Frau hat ihr Auto mit zwei Kindern an Bord mitten auf der Autobahn abgestellt. Ein anderes Fahrzeug konnte nicht mehr bremsen und krachte voll auf den parkenden Wagen. 

Frau parkt mitten auf Autobahn - Unfall

Bad Dürkheim - Eine 45-jährige Frau hat ihr Auto mit zwei Kindern an Bord mitten auf der Autobahn 6 bei Kaiserslautern abgestellt. Ein anderes Fahrzeug konnte nicht mehr bremsen und krachte voll auf den parkenden Wagen.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr die 45-Jährige aus dem Raum Kaiserslautern am Montag gegen 17.35 Uhr mit ihrem Polo die A6 zwischen den Anschlussstellen Wattenheim und Enkenbach-Alsenborn in Fahrtrichtung Saarbrücken. Mehrere Zeugen konnten nach Polizeiangaben beobachten, wie der Pkw seine Geschwindigkeit immer mehr verlangsamte und schließlich auf dem mittleren Fahrstreifen anhielt. Die Fahrerin stieg daraufhin aus und lief zur Motorhaube ihres grünen Polos. Die beiden nachfolgenden Autos konnten dem Fahrzeug noch ausweichen. Eine 42-Jährige erkannte den abgestellten Pkw jedoch zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf.

Im Polo der Unfallverursacherin befanden sich während des Aufpralls ein sieben- und ein elfjähriges Kind. Trotz des vehementen Aufpralles wurden alle Unfallbeteiligten glücklicherweise nicht verletzt. Der rechte und mittlere Fahrstreifen mussten wegen der querstehenden Autos für 45 Minuten gesperrt werden.

Wie Zeugen berichteten, gab es für die Polofahrerin offenbar keinen Grund anzuhalten. Nach weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass am Pkw der 45-Jährigen ein technischer Defekt vorlag. Die Frau hatte angehalten, um sich um den Defekt zu kümmern. Nach Angaben der Zeugen hätte die Restgeschwindigkeit jedoch ausgereicht, um den Seitenstreifen anzufahren.

Gegen die 45–jährige Pkw-Führerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen
Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Eisenbahnergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, stellt ein Alkoholverbot in Bordrestaurants zur Diskussion.
Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen
Drama in Heidelberg: Mann fährt in Menschengruppe
Heidelberg - Schüsse und Schrecken in Heidelberg: Ein Mann fährt mit seinem Auto in eine Menschenmenge und verletzt drei Fußgänger. Die Polizei muss schießen, um den mit …
Drama in Heidelberg: Mann fährt in Menschengruppe
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Februar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Mainz/Osnabrück - Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße

Kommentare