+
Die Hauptangeklagte Filiz G. hat ihren Ehemann, ein Mitglied der Sauerland-Gruppe, bei seinen Terroraktivitäten unterstützt.

Frau von Sauerland-Bomber: Geständnis

Berlin - Im Prozess gegen zwei mutmaßliche islamistische Terrorhelfer hat die Hauptangeklagte Filiz G. vor dem Berliner Kammergericht ihre Unterstützung der Sauerland-Terrorgruppe eingeräumt. Ihre Taten:

Die Ehefrau des sogenannten Sauerland-Bombers gab am Mittwoch zu, Propagandavideos und -texte im Internet verbreitet, zu Spenden aufgerufen und sie gesammelt sowie die Gelder an die Terrorgruppen überwiesen zu haben. Zugleich distanzierte sich die 29-Jährige vor Gericht von ihren früheren Taten. “Das ist heute nicht mehr meine Einstellung. So kann ich nichts erreichen“, sagte sie.

Sie habe den Opfern des Krieges in Afghanistan nur helfen wollen und “nicht gemerkt, dass sie sich radikalisieren lassen habe“. Ihren Angaben nach hatten sie Wut, Trauer, Mitleid und Trotz zu den Taten veranlasst. Auslöser dafür sei die Verhaftung ihres Mannes gewesen, sagte Filiz G. Auf die Verwendung der Gelder hatte sie eigenen Angaben nach “keinen Einfluss“. Sie habe ihren “Geschwistern da unten vertraut“. Auch von dem 21-jährigen Mitangeklagten hatte sie eigenen Angaben nach Spendengelder erhalten und weitergeleitet.

Terrorprozess gegen die Sauerlandgruppe

Die Bilder vom Terrorprozess gegen die Sauerlandgruppe

In dem seit November laufenden Prozess wird den Angeklagten vorgeworfen, von November 2009 bis Februar dieses Jahres terroristische Organisationen wie die “Islamische Jihad Union“ (IJU), die “Deutsche Taliban Mujahideen“ (DTM) und Al-Kaida für “Mord und Totschlag“ mit insgesamt 2.900 Euro unterstützt zu haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Drei Frauen und ein 36-jähriger Polizist sind in einem Haus in Bogue Chitto aufgefunden worden, die Leichen von zwei Jugendlichen und sowie einem Mann und einer Frau in …
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand
Sie wollten nur helfen und zahlten am Ende mit ihrem Leben. Zwei Männer wurden bei dem Versuch, zwei muslimische Frauen zu schützen, in einem Zug in Portland erstochen. …
Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und …
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Privatjet von Elvis Presley versteigert
Mehr als 400 000 Dollar für Flugzeugschrott? Das klingt nach einem schlechten Deal. Trotzdem hat eine fluguntaugliche Maschine bei einer Versteigerung in den USA diesen …
Privatjet von Elvis Presley versteigert

Kommentare