Frau sperrt Freund stundenlang im Auto ein 

Viersen - Eine Frau hat ihren Freund in dessen Auto eingesperrt. Erst, als die Polizei Stunden später die Scheibe einschlagen wollte, erinnerte der Mann sich an eine andere Fluchtmöglichkeit.

Die Frau war in Viersen nach einem Streit mit dem Schlüssel aus dem Wagen gesprungen und hatte ihn verriegelt, berichtete die Polizei der nordrhein-westfälischen Stadt am Montag. Das Handy ihres Freundes nahm sie mit. Für den Mann gab es wegen der abgeschalteten Bordelektronik kein Entrinnen. Mit heftigem Hupen machte er nachts auf seine Lage aufmerksam.

Von Anwohnern alarmiert fand die Polizei den Eingeschlossenen, konnte aber nichts ausrichten. Als schließlich eine Scheibe zerschlagen werden sollte, entsann sich der Gefangene, dass im Kofferraum - von innen zugänglich - ein Ersatzschlüssel versteckt lag. Nach drei Stunden konnte der Mann die Heimfahrt antreten. Was dort geschah, wurde nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetter in den USA: Georgia besonders schwer getroffen
Georgia/Kalifornien - Nach schweren Stürmen in den  USA ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 20 gestiegen. In Georgia rechnet man mit einem Anstieg der Opferzahl.
Unwetter in den USA: Georgia besonders schwer getroffen
Erster Verhandlungstag im Prozess um tödliche Dönermesserattacke von Reutlingen 
Reutlingen/Tübingen - In Tübingen steht ein junger Syrer wegen zweifachen, versuchten Mordes vor Gericht. Am ersten Verhandlungstag gab es Unklarheiten über das Alter …
Erster Verhandlungstag im Prozess um tödliche Dönermesserattacke von Reutlingen 
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Harry Potter als Namensgeber für neue Mini-Krabbe
Singapur (dpa) - Der Zauberschüler Harry Potter und einer seiner wichtigsten Lehrer sind Namensgeber für eine neu beschriebene Krabbenart: Die kaum einen Zentimeter …
Harry Potter als Namensgeber für neue Mini-Krabbe

Kommentare