Frau tritt Jugendlichen von Skateboard

Mainz - Eine aggressive Fußgängerin hat in der Mainzer Innenstadt einen Jugendlichen vom Skateboard getreten. Ohne sich um den verletzen Jungen zu kümmern, verschwand die Frau.

Nach Angaben der Polizei fuhr der 15-Jährige vorschriftsmäßig auf dem Gehweg, als er in einiger Entfernung eine Fußgängerin bemerkte und durch Rufen auf sich aufmerksam machte. Als beide auf gleicher Höhe waren, habe die Frau plötzlich gegen das Skateboard getreten.

Bei dem Sturz habe der Jugendliche Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper erlitten. Er kam zur ärztlichen Untersuchung ins Klinikum. Von der Fußgängerin fehlt jede Spur.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot.
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Halle (dpa) - Drei Höhlenlöwen jagen ein Mammut und ihr Junges - diese Szene mit den lebensecht erscheinenden Tieren ist beim Landesmuseum Halle in Sachsen-Anhalt …
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Es ist nur ein kurzes Stück, doch es ist ganz schön teuer: 189.000 Euro soll ein Landwirt in Schleswig-Holstein für den Straßenausbau zahlen. Ursprünglich sollte der …
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 
Einen kuriosen Fund haben Taucher unter einer Kanalbrücke in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) gemacht: 45 geöffnete Tresore. In einigen waren sogar noch Unterlagen.
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 

Kommentare