S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

Mitten auf der Autobahn

Frau zieht sich nach Unfall aus und tanzt auf LKW-Dach

  • schließen

Harris County - Ein Unfall auf einer Autobahn kommt öfter vor. In den USA hat sich eine Beteiligte jetzt aber die Kleider vom Leib gerissen, kletterte auf einen LKW und fing an zu tanzen.

Autofahrer, die viel auf Autobahnen unterwegs sind, erleben immer wieder kuriose Dinge. Manchmal sind es Tiere auf der Fahrbahn, kilometerlange Staus oder ewige Bauarbeiten. In den USA bot sich den Autofahrern des Highway 290 ein besonders bizarrer Anblick.

Bei einem Auffahrunfall wurden insgesamt drei Autos beschädigt. Eine mutmaßliche Fahrerin eines beteiligten Autos drehte nach dem Vorfall jedoch komplett durch. Zeugen berichten gegenüber dem örtlichen Fernsehsender, dass sich die Frau die Kleider vom Leib riss, auf ein LKW-Dach kletterte und anfing zu tanzen und zu schreien.

Frau behauptet, sie würde vom FBI und der CIA verfolgt werden

Die Frau weigerte sich partout von dem LKW-Dach runter zu kommen und sich zu beruhigen.

Eine Außenstehende rief daraufhin die Polizei, die rückte gemeinsam mit der Feuerwehr an. Die Einsatzkräfte versuchten die Frau zu beruhigen und von dem LKW-Dach zu lotsen, denn bei einem Sturz hätte sie sich schwer verletzten können. Doch die Frau weigerte sich offenbar und beschimpfte die Polizisten. Die 25-Jährige musste schließlich auf dem Dach des LKWs überwältigt und mit Handschellen an den Armen hinunter auf den Boden gebracht werden.

Was hinter dem Auftritt der Autofahrerin steckt, ist bisher unklar. Zeugen berichten, dass sie immer wieder gesagt hätte, dass das FBI und die CIA hinter ihr her wären. Die Autobahn war insgesamt für mehr als zwei Stunden gesperrt.

mt

Rubriklistenbild: © KHOU.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verdächtiges Paket in Würzburg: Entwarnung nach Sperrung und Evakuierung 
Ein verdächtiges Paket in der Nähe des jüdischen Gemeindezentrums „Shalom Europa“ in Würzburg hat am Freitagabend einen großen Polizeieinsatz ausgelöst.
Verdächtiges Paket in Würzburg: Entwarnung nach Sperrung und Evakuierung 
Spektakulär aus Auschwitz geflohener Holocaust-Überlebender gestorben
Der polnische Holocaust-Überlebende Kazimierz Piechowski, der 1942 in einem gestohlenen Fahrzeug der SS aus dem Vernichtungslager Auschwitz entkam, ist tot.
Spektakulär aus Auschwitz geflohener Holocaust-Überlebender gestorben
Bäder-Unternehmer Josef Wund stirbt bei Flugzeugabsturz
Schon wieder erschüttert ein Flugzeugabsturz die Region um den Bodensee. Eine Cessna verunglückt - unter den Opfern ist ein bekannter Unternehmer.
Bäder-Unternehmer Josef Wund stirbt bei Flugzeugabsturz
Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen
Die seit 2015 ausgesetzten Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden ab dem 1. Februar wieder aufgenommen.
Direktflüge zwischen Russland und Ägypten werden wieder aufgenommen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion