Betrunken statt erschossen

Zombie-Kostüm löst falschen Alarm aus

Birmingham - Blutiger Ernst oder großer Spaß? An Halloween eine nicht nur für Polizisten mitunter schwierige Frage. Eine als Zombie verkleidete Frau löste einen Polizeieinsatz aus.

Beamte in der US-Stadt Birmingham konnten am Donnerstag ein Lied davon singen, als sie zu einer vermeintlich im Auto erschossenen Frau gerufen wurden - und stattdessen eine betrunkene Ohnmächtige im blutroten Zombiekostüm vorfanden. Wie die Nachrichtenwebseite Al.com meldete, hatte zuvor ein Passant in den frühen Morgenstunden die am Steuer zusammengesackte Frau entdeckt und die Polizei alarmiert. Sie sei von den Beamten zunächst aufgeweckt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss in Handschellen ins städtische Gefängnis gebracht worden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma
Amsterdam (dpa) - Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden soll mit eigenem Sperma die Eizellen Dutzender Frauen befruchtet und so mindestens 19 Kinder gezeugt …
19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Darmstadt - Die Mars-Sonde "Schiaparelli" ist im vergangenen Oktober abgestürzt. Die erste kontrollierte Landung auf dem Nachbarplaneten Geschichte. Nun scheint der …
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Schwarzer hat nun einen weißen Penis - und will das ändern
Penis-Transplantationen sind selten. In Südafrika gibt es nun einen besonderen Fall: Spender und Empfänger haben eine unterschiedliche Hautfarbe. Das soll jetzt …
Schwarzer hat nun einen weißen Penis - und will das ändern
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm
Offenbach (dpa) - Vatertagsausflügler werden am Feiertag Christi Himmelfahrt nicht allzu sehr ins Schwitzen geraten. Die Temperaturen liegen nach Angaben des Deutschen …
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm

Kommentare