+
Die Frauen sind in der Überzahl

Frauen in Deutschland in der Überzahl

Wiesbaden - Frauen sind nach wie vor in Deutschland in der Überzahl. Das geht aus aktuellen Erhebungen des Statistischen Bundesamtes hervor.

Ende 2009 waren 49 Prozent der 81,8 Millionen Menschen männlich, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. In den letzten Jahrzehnten habe sich das Geschlechterverhältnis aber immer mehr angeglichen: 1961 standen - zum Teil kriegsbedingt - 1000 Männern noch 1127 Frauen gegenüber, Ende 2009 waren es nur noch 1 040 Frauen.

Bei der ausländischen Bevölkerung sei es umgekehrt: Von den insgesamt 7,1 Millionen Einwohnern mit ausländischer Staatsangehörigkeit waren Ende 2009 knapp über die Hälfte männlich (50,9 Prozent). Das sei wesentlich weniger als zu Zeiten des Gastarbeiterbooms. 1961 kamen auf 1000 ausländische Männer nur 451 Frauen mit ausländischer Staatsangehörigkeit. Ende 2009 waren es 963 Frauen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Ein Mann soll in einer Firma im US-Bundesstaat Maryland drei Menschen erschossen und zwei weitere verletzt haben.
USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Kiloweise sammelten Forscher in den vergangenen 27 Jahren Insekten aus aufgestellten Fallen. Die Auswertung der Sammeldaten bestätigt: Die Insektenzahl schwindet …
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 1 Million Euro liegt heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot
Nach eigenen Angaben ist der Anführer der pakistanischen Taliban, Khalifa Umar Mansoor, offenbar tot. Näher Angaben machten die Gotteskrieger nicht.
Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Kommentare