Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck

Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck

Neunjähriges Kind auf der Rückbank

Frau fährt mit vier Promille Auto

Jena - Mit ihrem neunjährigen Kind auf der Rückbank hat eine volltrunkene Autofahrerin in Jena einen Auffahrunfall verursacht.

Verletzt wurde aber niemand. Nachdem die 35-Jährige an einer Ampel auf ein Auto aufgefahren war, schlug den alarmierten Polizeibeamten bei der Aufnahme der Personalien eine Alkoholfahne entgegen. Der Atemalkoholtest ergab den hohen Wert von fast 4 Promille, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei dem Unfall am Vortag entstand ein Schaden von rund 14 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen
Wurde der 16-jährige Sulemane ermordet? Am Dienstag wurde Sulemane Vicente MACELE tot aus dem Main geborgen. Jetzt hat die Polizei einen Verdacht.
Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen
Weltkriegsgranate explodiert in Transporter-Kofferraum auf Autobahn
Eine Granate explodierte im Kofferraum eines Pickups des Kampfmittelräumdienstes  mitten auf der Autobahn.
Weltkriegsgranate explodiert in Transporter-Kofferraum auf Autobahn
Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck
Laut Medienberichten hat es eine Gewalttat in Lübeck gegeben. Die Polizei Lübeck bestätigt bislang einen Einsatz.
Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck
Meteorologen erwarten erste große Hitzewelle
Die Feuerwehr rückt aus, damit Bäume nicht verdursten. Und auf manchen Friedhöfen sind wegen Brandgefahr keine Grabkerzen mehr erlaubt. Aber wer glaubt, in diesem Sommer …
Meteorologen erwarten erste große Hitzewelle

Kommentare