+
Die kleine Pinguin-Dame machte sich selbstständig auf den Weg zu den Löwen.

Frecher Pinguin geht Löwen besuchen

Münster - Ein kleiner Pinguin ist bei einem waghalsigen Neujahrsspaziergang im Allwetterzoo Münster unbekümmert zum Löwengehege herübergewatschelt.

Über das vereiste Wasserbecken der Pinguinanlage und Besucherwege gelangte das drei Monate alte Weibchen zum Löwenhaus. Wie der Zoo am Montag mitteilte, landete der Vogel wohl mit einem großen Sprung auf dem Eis des Löwengrabens. Zum Glück schlummerte die Löwenfamilie aber im Warmen. Mit Heringen lockte eine Pflegerin den Brillenpinguin schließlich vom Eis.

Der süßeste Nachwuchs der Tierwelt

Der süßeste Nachwuchs der Tierwelt

Die Ausreißerin ist der jüngste Pinguin ihrer Art im Allwetterzoo. Ihre Pflegerin taufte sie nach dem mutigen Ausflug auf den Namen “Leona“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

10-Jährige verschwindet nach der Schule - Polizei findet sie wieder
Kurzzeitiger Schock in Beerfelden (Südhessen): Ein 10-jähriges Mädchen wurde am Dienstag nach Schulschluss vermisst. Die Polizei startete eine Großfahndung, die …
10-Jährige verschwindet nach der Schule - Polizei findet sie wieder
Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück
Karlsruhe (dpa) - Acht Jahre nach seinem Sturz auf einem schneeglatten Gehwegstück vor der Haustür ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld …
Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück
Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu
Am Wochenende wird es bitterkalt. Bis zu minus 20 Grad werden erwartet. Und mindestens bis zum Donnerstag der kommenden Woche bleibt es laut Deutschem Wetterdienst so …
Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos: 19 verletzte Kinder
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Er kollidiert mit mehreren Autos und prallt gegen eine Hauswand. Die meisten Schüler im Bus …
Schulbus kollidiert mit mehreren Autos: 19 verletzte Kinder

Kommentare