Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

In freier Wildbahn: Biber erstmals beim Sex gefilmt

Goldenbaum - Tier-Experten in aller Welt sind verzückt: In Deutschland sind zum ersten Mal Biber bei der Paarung in freier Wildbahn gefilmt worden.

Die Aufnahme gelang Waschbärforschern im Müritz-Nationalpark, sagte Projektleiter Frank-Uwe Michler am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. “Ich beobachte Biber seit 30 Jahren, so etwas habe ich noch nicht gesehen“, erklärte der Biber-Experte Karl-Andreas Nietsche in Dessau.

Die Kamera sollte Waschbären filmen, die in einer Böschung an dem Teich “wohnen“. Über die Paarung von Bibern, die in fester Partnerschaft leben, ist laut Nietsche bisher nur wenig bekannt. Im Nationalpark leben seit 1996 wieder Biber. 

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angtiff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Peking - Der Start eines Flugzeugs in China hat sich mehrere Stunden verzögert, weil eine abergläubische Frau vor dem Abflug Münzen in eines der Triebwerke geworfen …
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt hat das unangemessene Verhalten Berliner Polizisten in Hamburg bedauert, die Beamten aber auch gegen die harte Kritik verteidigt.
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten

Kommentare