+
Malteser, Caritas und die St.-Johannis-Schule veranstalten zum dritten Mal einen Wohlfühlmorgen für Obdachlose und Bedürftige mit kostenlosem Frühstück, Haarschnitt, warmer Dusche und Arztbehandlung. Foto: Carmen Jaspersen

Freiwillige organisieren Verwöhnprogramm für Obdachlose

Bremen (dpa) - Ein Verwöhnprogramm für Obdachlose haben rund 40 Freiwillige in Bremen organisiert. Neben einem ausgiebigen Frühstück und einer heißen Dusche konnten sich Hilfsbedürftige kostenlos die Haare schneiden lassen, eine Massage genießen oder sich von Ärzten untersuchen lassen.

"Es geht darum, den Menschen Aufmerksamkeit zu schenken", sagt Andreas Schack von den Maltesern. Malteser, Caritas und die St.-Johannis-Schule veranstalten den "Wohlfühlmorgen" bereits zum dritten Mal. In diesem Jahr erwarteten sie bis zu 200 Gäste.

Wohlfühlmorgen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Wo durch die USA vor langer Zeit Atomwaffentests durchgeführt wurden, haben Forscher jetzt eine unheimliche Entdeckung auf dem Meeresboden gemacht. 
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Lotto am Samstag vom 19.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto am Samstag, 19.08.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen zu Lotto „6 aus 49“. Hier finden sie die Gewinnzahlen der Ziehung.
Lotto am Samstag vom 19.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Mindestens 20 Tote bei Frontalunfall in Kamerun
Bei der Frontalkollision zwischen einem überladenen Bus und einem Lastwagen sind im Südwesten des afrikanischen Staates Kamerun mindestens 20 Menschen ums Leben …
Mindestens 20 Tote bei Frontalunfall in Kamerun

Kommentare