Eigenem Freund fast die Zunge abgebissen

Sydney - Mit fast abgebissener Zunge hat ein 19-Jähriger in Australien bei der Polizei Hilfe gesucht. Schuld an der Misere war seine eigene Freundin.

Seine Freundin habe zugebissen, sagte der junge Australier den alarmierten Beamten. Die riefen am Dienstag in Sydney zunächst einen Krankenwagen für den schwer blutenden Mann. Die fast abgetrennte Zunge sollte nach ihren Angaben im Krankenhaus wieder angenäht werden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Dann nahmen sie die 28-jährige Freundin in einem Hotel fest. Sie wurde wegen schwerer Körperverletzung dem Haftrichter vorgeführt und in Untersuchungshaft genommen. Über die Hintergründe der Attacke machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare