+
Eine Showeinlage geriet außer Kontrolle und verletzte mehrere Disco-Besucher in Köln(Symbolbild).

Show außer Kontrolle

Fünf Verletzte in Kölner Disco

Köln - Eine Showeinlage mit brennendem Alkohol geriet offenbar außer Kontrolle und verletzte mehrere Disco-Besucher.

Bei einem Brand in einer Kölner Disco sind in der Nacht zum Donnerstag fünf Menschen verletzt worden. Vier wurden mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik gebracht, berichtete die Feuerwehr. Zeugen zufolge war eine Showeinlage mit brennendem Alkohol außer Kontrolle geraten. Nach Angaben der Polizei wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Als die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an der Disco eintraf, war das Feuer an der Theke bereits gelöscht. Drei 23-jährige Frauen und ein Mann (28) erlitten höhergradige Verbrennungen. Ein weiterer Mann wurde leicht verletzt. Gäste berichteten dem „Kölner Stadt-Anzeiger“, dass auf der Theke Gogo-Tänzer tanzten, während unter ihnen Alkohol verteilt und angezündet wurde. Es seien 200 bis 300 Gäste in der Disco gewesen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Washington (dpa) - Bei den verheerenden Tornados sind am Wochenende allein im US-Staat Georgia mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Das teilten die Behörden am …
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden

Kommentare