+

Neue Horrormeldungen aus Japan

Fukushima: Arbeiter mit verstrahltem Wasser bespritzt

Fukushima - Die Schreckensnachrichten aus dem havarierten japanischen Atomkraftwerk Fukushima reißen nicht ab. Nun sind sechs Arbeiter mit radioaktiv verseuchtem Wasser in Berührung gekommen.

Wie die Betreiberfirma Tepco am Mittwoch mitteilte, wurden die Männer bespritzt, als sie versehentlich ein Rohr an einer Entsalzungsanlage entfernten. Nach Angaben einer Sprecherin bekamen sie jedoch kein Wasser ins Gesicht. Das Leck sei nach einer Stunde wieder abgedichtet worden.

Im Atomkraftwerk Fukushima war infolge eines Erdbebens und eines Tsunamis Mitte März 2011 das Kühlsystem ausgefallen, woraufhin es in mehreren Reaktoren zur Kernschmelze kam. Seither reiht sich in der Anlage im Nordosten Japans Panne an Panne. Tepco kämpft mit riesigen Mengen radioaktiv verseuchten Wassers, das zu Kühlzwecken an den beschädigten Reaktoren eingesetzt wird. Anschließend wird das Meerwasser entsalzt und in riesigen Tanks gelagert.

Bilder aus der Todeszone von Fukushima

Bilder aus der Todeszone von Fukushima

Erst vor kurzem waren aus einem der Tanks 300 Tonnen verseuchtes Wasser ausgelaufen. Mitte September gab Tepco zudem bekannt, dass nach heftigem Regen wegen fehlender Speicherkapazitäten mehr als tausend Tonnen leicht kontaminiertes Wasser ins Meer geleitet wurden.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
Wenn es um Mutproben auf der Internet-Plattform Youtube geht, kennt der Schwachsinn kaum Grenzen. Neuerdings schwappt ein Trend aus Nordamerika rüber, bei dem …
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten eine Schuld …
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Garage kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum unter dem Boden
Es ist eine Geschichte wie aus einem Grusel-Krimi: Eine Familie aus der US-Stadt Idaho Falls wurde nachts von einem Krachen aus dem Schlaf gerissen. Die Ursache dafür …
Garage kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum unter dem Boden
Vorsicht: Wenn diese Nummer anruft - nicht abnehmen
Immer wieder kommt es zu Betrugsversuchen übers Telefon und Telefonterror. Jetzt gibt es zahlreiche Beschwerden zu einer konkreten Nummer - bei der Sie besser nicht …
Vorsicht: Wenn diese Nummer anruft - nicht abnehmen

Kommentare