+
Start einer Ariane 5-Rakete: Die Kosten für die Entwicklung der Ariane 6 werden auf 3,8 Milliarden Euro geschätzt. Foto: Arianespace/S Martin

Gabriel: Deutschland gibt 60 Millionen jährlich für neue Ariane

Paris (dpa) - Deutschland will seine Kooperation zur Entwicklung einer neuen europäischen Ariane-Trägerrakete fortsetzen.

"Wir sind der festen Überzeugung, dass das Konzept richtig ist", sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) in Paris bei einem Treffen mit seinem Amtskollegen Emmanuel Macron zu französischen Plänen. "Wir haben deswegen entschieden, dass wir uns an der Finanzierung der Ariane 6 mit jährlich mehr als 60 Millionen Euro beteiligen werden", sagte Gabriel. Damit werde Deutschland seine 22 Prozent umfassende Beteiligung am Ariane-Projekt halten.

Um die Entwicklung hatte es lange Zeit Diskussionen auch zwischen französischen und deutschen Experten gegeben. Das Projekt zeige, dass Deutschland und Frankreich zusammen etwas erreichen könnten, sagte Gabriel. So hätten beide Länder für eine starke Wettbewerbsposition in der Luft- und Raumfahrt etwa im Vergleich zu den USA gesorgt.

Die Kosten für die Entwicklung werden bei der Ariane 6 auf 3,8 Milliarden Euro geschätzt - zusammen mit der Weiterentwicklung der kleineren Vega C. Am kommenden Dienstag wollen die zuständigen europäischen Minister in Luxemburg über die Entwicklung der europäischen Trägerrakete entscheiden.

Airbus Defence and Space zu Ariane 6 und Ariane 5ME

Arianespace zu Trägerraketen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Für rund eine Stunde ist ein ausgewachsener Jaguar in New Orleans aus seinem Gehege ausgebrochen. Genug Zeit für das Raubtier, um ein regelrechtes Massaker anzurichten.
Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Die Polizei wird zu einem Einsatz mit einem riesigen Greifvogel gerufen - Jetzt haben die Beamten die Fotos des ungewöhnlichen Notrufs veröffentlicht.
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab
Ein Mann wird von einem Krokodil getötet. Aus Rache schlachten die Dorfbewohner Hunderte Krokodile ab. Nun ermittelt die Polizei, wer Schuld an dem Massaker hat.
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.