Unfall Garching an der Alz
1 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.
Unfall Garching an der Alz
2 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.
Unfall Garching an der Alz
3 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.
Unfall Garching an der Alz
4 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.
Unfall Garching an der Alz
5 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.
Unfall Garching an der Alz
6 von 6
Aus sechs Metern Höhe stürzte das Auto auf die Jugendlichen. Markierungen zeigen, wo sich der Unfall abgespielt hat.

Mehrere Jugendliche verletzt

Auto stürzt auf feiernde Jugendliche - 15-Jährige stirbt

Jugendliche feiern am Flussufer. Dann passiert das Unfassbare: Ein Auto fällt auf die Feiernden. Eine 15-Jährige stirbt.

Garching an der Alz/Berlin - In Bayern ist am Freitagabend zein Auto von seinem Weg abgekommen und in eine Menschengruppe geprallt. Eine Schülerin stirbt in Garching an der Alz an ihren Verletzungen, mehrere Jugendliche werden verletzt.

Ein Wagen stürzte in Bayern in der Nähe eines Freibades in eine Gruppe feiernder Jugendlicher. Das Fahrzeug kam von einem Feldweg ab und fiel eine etwa sechs Meter hohe Böschung hinunter, wie die Polizei mitteilte. Das Auto landete am Ufer der Alz, wo fünf Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren feierten.

Zwei Jugendliche waren unter dem Wagen eingeklemmt. Eine 15 Jahre alte Schülerin sei wenig später gestorben, hieß es. Ein 16-Jähriger wurde am Freitagabend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 27-jährige Autofahrer und seine vier Begleiterinnen im Alter zwischen 22 und 25 Jahren kamen mit leichteren Blessuren davon.

Warum der Fahrer in der Gemeinde Garching an der Alz im Landkreis Altötting die Kontrolle über seinen Wagen verlor, war noch unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
Nach dem Mord an 17 Menschen an einer Schule in Florida hat der 19-jährige Schütze die Tat laut Gerichtsakten gestanden. Unterdessen tobt in den USA wieder die nach …
Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Schwer bewaffnet schießt ein 19-Jähriger an einer High School in Florida um sich. 17 Menschen sterben. Politiker und Prominente sind fassungslos über das Massaker - …
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3
Schweres Unglück auf der A3 bei Limburg: Ein Lastwagen schiebt einen Reisebus auf zwei andere Laster. Zwei Menschen sterben. Viele Passagiere werden verletzt. Bei einem …
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt
Das Loch auf der A20 wächst und wächst und wächst: Nach der Fahrbahn in Richtung Rostock ist nun auch die Gegenfahrbahn weggesackt. Experten hatten damit gerechnet.
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Kommentare