+
Der Teppich aus Blumen und Kerzen sammelte sich nach dem Absturz vor dem Gymnasium an.

Nach tragischem Flugzeugunglück

Gedenkplatte an Schule für 18 Germanwings-Opfer

Haltern - 16 Schüler und zwei Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums sind beim Germanwings-Absturz im Februar ums Leben gekommen. Zu den 18 Kirschbäumen, die für die Verstorbenen gepflanzt wurden, kommt nun ein weiteres Gedenksymbol:

Das Joseph-König-Gymnasium im nordrhein-westfälischen Haltern am See erinnert mit einer stählernen Platte an die 16 Schüler und zwei Lehrerinnen, die bei der Germanwings-Katastrophe in Frankreich ums Leben gekommen sind. Die Tafel mit den Namen der 18 Absturzopfer sollte dem Schuldirektor zufolge am späten Freitagnachmittag unter Ausschluss der Medien in einer kurzen feierlichen Zeremonie mit Gedenkgebeten von zwei Pfarrern eingeweiht werden. Aus der etwa drei Zentimeter starken Stahlplatte wurden die Opfernamen herausgeschnitten. "Sie fehlen ebenso, wie uns die Schüler und Lehrerinnen", sagte Direktor Ulrich Wessel der Nachrichtenagentur AFP.

Gedenktafel wird auf dem Schulhof angebracht

Die Tafel befindet sich auf dem Schulhof, unweit von 18 Kirschbäumen, die bereits im Gedenken an die Opfer auf einer Blumenwiese gepflanzt worden waren. Der Airbus A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings war Ende Februar in den französischen Alpen zerschellt. Alle 150 Menschen an Bord starben, darunter die Schüler und Lehrerinnen des Halterner Gymnasiums. Der deutsche Copilot Andreas L. steht im Verdacht, die Maschine absichtlich gegen eine Bergwand gesteuert zu haben, vermutlich um sich zu töten. Der 27-Jährige soll wegen schwerer Depressionen mit Suizidgefahr früher in Behandlung gewesen sein.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dänischer Erfinder Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt
Nur einer weiß, was im Inneren des Unterseebootes "Nautilus" wirklich geschah: Der dänische Erfinder Peter Madsen. Das Gericht hält ihn für einen besonders brutalen …
Dänischer Erfinder Madsen zu lebenslanger Haft verurteilt
Studie: Einweg-Müll auf der Straße nervt Städter
Für Müll auf der Straße gibt es eine Regel: Wo schon welcher liegt, da wird wahrscheinlich bald noch mehr landen. Wer in Deutschland warum was wegwirft, beschäftigt …
Studie: Einweg-Müll auf der Straße nervt Städter
Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko
Mexiko wird von einer beispiellosen Gewaltwelle überrollt: Tausende Menschen werden jedes Jahr ermordet, von vielen wird keine Notiz genommen. Jetzt aber geht ein …
Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko
Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt
Mit rund 600 Euro pro Kilo ist Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Trotzdem machen Experten gerade die hohen Preise für Qualitätsmängel verantwortlich. Für ein …
Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Kommentare