+
Der neue Star im Frankfurter Zoo: Tigerbaby Daseep.

Gedränge um Tigerbaby Daseep im Frankfurter Zoo

Frankfurt/Main - Das fünf Wochen alte Tigerbaby Daseep ist der neue Besuchermagnet im Frankfurter Zoo. Das ist die kleine Daseep:

Vor dem umgebauten Baucontainer, in dem der Nachwuchs des Frankfurter Sumatra-Tigerpaars nachmittags eine Stunde lang zu sehen ist, bilden sich täglich Menschentrauben. Die Kleine war am 10. September ganz unerwartet zur Welt gekommen, ihre Mutter galt als unfruchtbar. Ein zweites Junges überlebte nicht. Da Tigerin Malea kein Interesse an ihrem Nachwuchs zeigte, wird Daseep mit der Flasche aufgezogen. Ende Oktober soll die Kleine in den Wuppertaler Zoo umziehen, wo ein ebenfalls verlassenes Tigerbaby auf einen Spielkameraden wartet. “Wir werden Daseep vermissen, aber der Umzug ist das beste für sie“, sagte Zoo- Sprecherin Christine Kurrle am Mittwoch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Zwei Autos rasen durch Hagen, prallen schließlich in den Gegenverkehr. Jetzt wird der folgenschwere Unfall vor Gericht verhandelt. Sind die beiden Angeklagten ein …
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Ramadan 2017: Wann beginnt und endet der Fastenmonat?
Der Ramadan 2017 hat begonnen: Im Fastenmonat verzichten Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen noch Trinken. Alle Informationen finden Sie …
Ramadan 2017: Wann beginnt und endet der Fastenmonat?
Schülerin suspendiert - wegen dieses T-Shirts mit Ausschnitt
Wie an jedem anderen Tag machte sich Oberstufenschülerin Summer in der Früh für die Schule fertig. Das sollte aber vorerst das letzte Mal bleiben. Denn die …
Schülerin suspendiert - wegen dieses T-Shirts mit Ausschnitt
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Offenbar unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen hat in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg eine Explosion ausgelöst. Sechs Menschen wurden dabei am späten Sonntagabend …
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen

Kommentare