+
Gefährlich: Plötzlich steht eine Bärin im Treppenhaus.

In seinem Wohnhaus

Gefährlicher Gast: Bärin jagt Mann die Treppe hoch

Mammoth Lakes/Kalifornien - Schock für einen US-Amerikaner: Als er nach dem Rechten sehen will, steht kein Pferd in seinem Flur - sondern eine Bärin im Treppenhaus.  

Es stand kein Pferd auf dem Flur - sondern eine Bärin im Treppenhaus. Rodney Ginn hatte nach dem Rechten schauen wollen, weil er merkwürdige Geräusche von unten gehört hatte. Der ungebetene Gast jagte ihn die Treppe hoch, wo er sich im Zimmer verschanzte.

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Todesopfer bei Hochwasser in der Slowakei
Kleine Bäche verwandeln sich in reißende Wassermassen. Drei Männer ertrinken in der Slowakei. Auch in Polen und Tschechien sind Straßen und Keller überflutet.
Drei Todesopfer bei Hochwasser in der Slowakei
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 29. April 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Mit bösem Facebook-Post: Juwelier jagt Dieb
Stuttgart - Es klingt auf den ersten Blick richtig nett, was ein Stuttgarter Juwelier auf Facebook schreibt. Doch die freundlichen Zeilen sind reiner Sarkasmus und eine …
Mit bösem Facebook-Post: Juwelier jagt Dieb
Mann tritt neun Monate altes Baby in den Rücken
Mönchengladbach - Ein 23-Jähriger hat in Mönchengladbach ein neun Monate altes Baby mit einem Tritt in den Rücken schwer verletzt. Auslöser war ein Streit mit der …
Mann tritt neun Monate altes Baby in den Rücken

Kommentare