Gefesseltes Männer-Paar sucht Hilfe der Polizei

Kaiserslautern - Sie kamen einfach nicht mehr von einander los: Zwei mit einer Handschelle aneinander gefesselte Männer erschienen am Freitagabend auf einer Polizeiwache. Der kuriose Hintergrund der Geschichte:

Die 40 und 44 Jahre alten Männer seien am Freitagabend betrunken in eine Wache in Kaiserslautern gekommen, nachdem ein Bekannter sie in einer Kneipe aneinandergebunden hatte, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Polizei begleitete die beiden zurück in die Gaststätte und stellte dort den Bekannten zur Rede. Dieser sagte, er habe die Männer aus Spaß gefesselt, weil sie so gut zueinanderpassten.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Der Schlüssel für die Handschelle fand sich bei einem der gefesselten Männer in der Hosentasche. „Ob hier ein Plan fehlgeschlagen ist und eventuell auch tiefere Gefühle im Spiel waren, ist nicht genau überliefert“, hieß es in einer Polizeimitteilung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare