+
Die Geiselnahme im Taunus ging glimpflich aus.

Hintergründe weiterhin unklar

Geiselnahme in Hofheim unblutig beendet

Hofheim am Taunus - Ein Spezialkommando der Polizei hat am Dienstag eine Geiselnahme in Hofheim am Taunus nach mehreren Stunden ohne Blutvergießen beendet.

Ein Betreuer, der von einem 62 Jahre alten Mann vermutlich mit einem Messer bedroht und in dessen Wohnung festgehalten wurde, konnte befreit werden, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zuvor war das Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei in die Mietwohnung eingedrungen. Vermutlich warfen die Polizisten eine Blendgranate, Zeugen berichteten von einem Knall und Rauch aus einem der Fenster.

Der gerichtlich bestellte Betreuer hatte in der Wohnung des Mannes in ein Zimmer flüchten können. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei in Bayern findet vemisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Jetzt gibt es einen dunklen Verdacht
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Polizei in Bayern findet vemisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Jetzt gibt es einen dunklen Verdacht
Familiendrama in Italien: Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
Erst erschießt er seine Frau, dann feuert er vom Balkon und richtet die Waffe schließlich gegen sich selbst: In einer Kleinstadt in Süditalien ist es am Montag zu einem …
Familiendrama in Italien: Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
Vater postet dieses Bild von Tochter auf Facebook - kurz darauf ist sie tot
Wie kann ein Mensch nur so etwas machen? Zuerst postete ein Familienvater ein Bild seiner achtjährigen Tochter auf Facebook - keine Stunde später soll er sie getötet …
Vater postet dieses Bild von Tochter auf Facebook - kurz darauf ist sie tot
Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder
Forscher brauchen Geld, um klinische Studien durchführen zu können. In den USA bekommen sie das auch von der Gesundheitsbehörde NIH. Die führt jetzt aber strengere …
Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder

Kommentare