Nahe Baden-Württemberg

10 Stunden Nervenkrieg: Geiselnahme in Gefängnis im Elsass

In einem Gefängnis im Elsass haben zwei Häftlinge einen Wärter in ihre Gewalt gebracht, nach zehn Stunden aber aufgegeben. Der Bedienstete blieb unverletzt.

Ensisheim - Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend in Ensisheim bei Mulhouse an der Grenze zu Baden-Württemberg, wie das französische Justizministerium mitteilte. Den beiden schloss sich später ein dritter Mann an.

Einer der Insassen habe einem Wärter die Schlüssel entwendet und die Zelle von zwei weiteren Häftlingen geöffnet, berichtete die Regionalzeitung „Dernières Nouvelles d'Alsace“. „Das ist ein Häftling, der schon Erfahrung als Geiselnehmer hat“, sagte der zuständige Präfekt Laurent Touvet. Die Umstände des „schweren Zwischenfalls“ sollen nun aufgeklärt werden, hieß es vom Justizministerium weiter.

Was die Männer, die alle drei lange Haftstrafen absitzen, wollten, war zunächst unklar. Die letzte Geiselnahme in Ensisheim ist ein Jahr her. Damals hatte ein Insasse einen Psychologen sieben Stunden lang in seiner Gewalt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlose Probleme bei DHL: Reichlich Ärger vor Weihnachten - Pakete kommen nicht an
Irgendwie läuft es so kurz vor Weihnachten nicht: Die Beschwerden über die Post und den Paketdienst DHL nehmen eher zu statt ab.
Endlose Probleme bei DHL: Reichlich Ärger vor Weihnachten - Pakete kommen nicht an
Diese beiden Schönheiten haben ein schlüpfriges Geheimnis - sehen Sie es? 
Die beiden Freundinnen Sarah Reilly (30) und Maria Luciotti (30) sind totale Fitnessfans. Genau in einem solchem Studio wagten die beiden ein ganz besonderes Experiment …
Diese beiden Schönheiten haben ein schlüpfriges Geheimnis - sehen Sie es? 
Sieben Kinder bei Schulbusunfall in Hessen verletzt
Schulbus auf glatter Straße in Nordhessen verunglückt: Bei dem Unfall am Freitagmorgen wurden sieben Kinder verletzt.
Sieben Kinder bei Schulbusunfall in Hessen verletzt
Unglaublich! Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren - und überlebt
In Großbritannien ist ein kleines Mädchen zur Welt gekommen, dessen Herz durch eine seltene genetische Erkrankung außerhalb der Brust schlägt.
Unglaublich! Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren - und überlebt

Kommentare