+
Einsatzwagen der Polizei im nordfranzösischen Roubaix. Foto: Laurent Dubrule

Spezialeinheit stürmte das Haus

Geiselnehmer in Nordfrankreich getötet

Roubaix (dpa) - Die Polizei hat im nordfranzösischen Roubaix eine Geiselnahme beendet, dabei wurde ein Täter getötet. Einer sei festgenommen worden, weiteren Geiselnehmern sei aber die Flucht gelungen, sagte Staatsanwalt Frédéric Fèvre.

Die Männer hatten demnach eine Frau und zwei Kinder, ein Mädchen und ein elf Monate altes Baby, als Geiseln genommen. Sie seien alle in Sicherheit, bestätigte eine Sprecherin der Präfektur der Deutschen Presse-Agentur.

Es habe sich um die Tat einer schwerstkriminellen Bande gehandelt, aber nicht um einen Terrorakt, erklärte der Staatsanwalt. Nach ersten Erkenntnissen habe sich die Bande die Familie gezielt ausgesucht.

Zwei Täter hätten versucht, den Vater - ein Bankdirektor - in der Nähe seines Hauses als Geisel zu nehmen, um den Banktresor auszurauben. Wie die französische Nachrichtenagentur AFP meldete, griffen dabei jedoch Polizisten ein, der Banker konnte flüchten. Einer der Männer schoss daraufhin mit einer Kalaschnikow, mehrere von ihnen drangen ins Haus ein und verschanzten sich. Später konnten die Geiseln befreit werden, als eine Spezialeinheit das Haus stürmte. Dabei fand die Polizei die Leiche eines Geiselnehmers.

Bericht France Info

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Zwei Tote bei Unwetter-Chaos in Deutschland
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
News-Ticker: Zwei Tote bei Unwetter-Chaos in Deutschland
Sklaverei im Hotel? Prozess gegen arabische Prinzessinen
Während acht Prinzessinnen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten in einem Brüsseler Luxushotel residierten, sollen sie Angestellte wie Leibeigene behandelt haben. Ein …
Sklaverei im Hotel? Prozess gegen arabische Prinzessinen
Panda-Baby in Tokio: Mädchen oder Junge - Geheimnis gelüftet
Das Warten hat endlich ein Ende: Der Zoo von Tokio hat am Freitag mitgeteilt, ob das Panda-Baby ein Mädchen oder ein Junge ist. Raten Sie mal!
Panda-Baby in Tokio: Mädchen oder Junge - Geheimnis gelüftet
Mann zückt bei Verkehrskontrolle gefälschten CIA-Ausweis
Der Motorradfahrer war ohne Nummernschild unterwegs als ihn die Polizei stoppte. Dann zückte der Mann einen gefälschten CIA-Agentenausweis und wollte sich als einer von …
Mann zückt bei Verkehrskontrolle gefälschten CIA-Ausweis

Kommentare