+
Geisterfahrer kracht gegen Lastwagen: Feuer auf der A4.

Schwerer Unfall in Sachsen

Geisterfahrer gegen Lastwagen: Feuer auf A4

Görlitz - Ein Geisterfahrer ist auf der Autobahn 4 in Sachsen gegen einen entgegenkommenden Laster geprallt und schwer verletzt worden.

Bei dem Unfall östlich von Dresden wurde auch der 39 Jahre alte Lkw-Fahrer verletzt, wie eine Polizeisprecherin am Samstag sagte.

Der mit Gummiteilen beladene Lastwagen kippte um und fing Feuer. Der 36 Jahre alte Geisterfahrer durchbrach das Brückengeländer und musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden.

Die Autobahn wurde nach dem Unfall am Samstagmorgen in beide Richtungen voll gesperrt. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Der 36-Jährige war falsch auf die Anschlussstelle Kodersdorf - unweit der Grenze zu Polen - gefahren und etwa 1000 Meter weit gekommen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Diese …
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall.
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Es sollte ein unvergessliches Erlebnis werden, doch es endete in einem Albtraum bei einem Bungee-Sprung: Dort riss das Seil, eine Frau stürzte in die Tiefe.
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Kühlungsborn - Eine 17-jährige Urlauberin hat am Dienstag in Kühlungsborn mithilfe einer Notfall-App einen Großeinsatz ausgelöst. Die Polizei hält sich bei der …
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus

Kommentare