+
Die Hermes-Bürgschaften für den Bau des türkischen Ilisu-Staudammes wurden wegen Verstößen gegen Umweltauflagen gestoppt.

Geldhahn zu: Keine Bürgschaften für türkischen Staudamm

Berlin/Istanbul - Wegen Verstößen gegen verschiedene Auflagen haben Deutschland, Österreich und die Schweiz Kreditbürgschaften für den türkischen Großstaudamm Ilisu gestoppt.

Konkret handelt es sich um Verstöße gegen Umweltauflagen und gegen den Schutz von Kulturgütern. Bedingungen für die Exportkreditgarantien seien nicht in genügendem Maße erfüllt worden, teilten die Euler Hermes Kreditversicherung, die Österreichische Kontrollbank und die Schweizerische Exportrisikoversicherung am Dienstag mit.

Gegen das Bauprojekt, dass auch die am Tigris gelegene archäologisch bedeutende Stadt Hasankeyf bedroht, hatte es in der Türkei und international Proteste gegeben. Deutschland hatte das Bauprojekt mit rund 190 Millionen Euro über eine Hermes-Bürgschaft abgesichert.

Der geplante 300 Quadratkilometer großen Stausee, der oberhalb der 1820 Meter langen und 135 Meter hohen Ilisu-Staumauer entstehen soll, würde Wohnorte von mehr als 10 000 Menschen überfluten. Die türkische Regierung verspricht sich neben der Energiegewinnung eine Entwicklung der Landwirtschaft durch mehr Bewässerungsmöglichkeiten.

Der Bürgermeister von Hasankeyf , Abdulvahap Kusen, begrüßte die Kündigung der Bürgschaften. “Wir wollen nicht, dass Hasankeyf zerstört wird“, sagte Kusen. Er forderte, die jahrtausendealte Ortschaft als UNESCO-Weltkulturstätte zu schützen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einigung im Streit um Frauenparkplatz in Eichstätt
Weil in unmittelbarer Nähe eine Frau vergewaltigt wurde, wies die Stadt Eichstätt neue Frauenparkplätze aus. Dagegen klagte nun ein junger Mann. Er fühlte sich …
Einigung im Streit um Frauenparkplatz in Eichstätt
Kommt der Grüne Pfeil nur für Radfahrer?
Im Jahr 1994 wurde der Grüne Pfeil, den es bereits in der DDR gab, in die Straßenverkehrsordnung aufgenommen. Zum Verkehrsgerichtstag in Goslar gibt es jetzt den Ruf …
Kommt der Grüne Pfeil nur für Radfahrer?
Mutter zweier Kleinkinder tot aufgefunden - Drama in der Oberpfalz
Eine 22-Jährige ist in der Nacht auf Mittwoch wohl unter Gewalteinwirkung ums Leben gekommen. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Mutter zweier Kleinkinder tot aufgefunden - Drama in der Oberpfalz
Polizei hört am Flughafen Männer etwas schreien - sofort Festnahme
Zwei Betrunkene haben Nazi-Parolen am Flughafen gebrüllt. Die Polizei schritt ein.
Polizei hört am Flughafen Männer etwas schreien - sofort Festnahme

Kommentare