+
Kindermörder Magnus Gäfgen

Gericht verschiebt Urteil im Gäfgen-Prozess

Frankfurt - Im Prozess um die Schadenersatzforderung des Kindermörders Magnus Gäfgen ist die Urteilsverkündung verschoben worden. Was dahinter steckt:

Organisatorische Gründe seien ausschlaggebend für den neuen Termin am 4. August gewesen, sagte ein Sprecher des Landgerichts Frankfurt am Donnerstag zur Begründung.

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Der rechtskräftig wegen Mordes an dem elf Jahre alte Bankierssohn Jakob von Metzler verurteilte Gäfgen verbüßt eine lebenslange Haftstrafe im nordhessischen Schwalmstadt. Gäfgen verlangt in dem noch laufenden Verfahren vom Land Hessen 10.000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz in unbekannter Höhe wegen angeblicher traumatischer Spätfolgen der illegalen Polizeimethoden. Im Oktober 2002 war Gäfgen hatte das Versteck des bereits getöteten Entführungsopfers offenbart, nach dem ein Beamter ihm Folter angedroht hatte..

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Mit Windgeschwindigkeiten von 260 Stundenkilometern pflügt der Wirbelsturm durch die Karibik. Viele Menschen in der Region sind noch mit der Beseitigung der Schäden von …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica

Kommentare