1 von 14
Erstmals hat die japanische Atomaufsichtsbehörde Bilder aus dem Inneren des Horror-AKW Fukushima veröffentlicht. Sie vermitteln eine gespenstische Stimmung. Hier arbeiten Männer in Schutzkleidung. Sie wollen ein Kabel mit dem Reaktor verbinden, das Strom liefern soll.
2 von 14
Trümmer im Inneren des AKW Fukushima.
3 von 14
Arbeiter sammeln Daten im Kontrollraum für Reaktor 1 und Reaktor 2.
4 von 14
Arbeiter mit Taschenlampen betrachten Messgeräte.
5 von 14
Arbeiter im Kontrollraum für Reaktor 1 und Reaktor 2.
6 von 14
Arbeiten verlegen Leitungen, um Strom ins AKW Fukushima zu leiten.
7 von 14
Feuerwehrmänner bei einer Besprechung: Sie wollen den Reaktor mit Wasser kühlen.
8 von 14
Feuerwehrmänner hören Anweisungen.

Gespenstische Bilder: So sieht es im Horror-AKW aus

Fukushima - Gespenstische Bilder: So sieht es im Horror-AKW aus

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mittlerweile 77 Tote bei Brandkatastrophe in Kalifornien
Verkohlte Ruinen, kahlgebrannte Landschaften, viele Tote, noch viel mehr Vermisste: Das Ausmaß der Brände in Kalifornien ist furchterregend. Das Feuer gilt jetzt schon …
Mittlerweile 77 Tote bei Brandkatastrophe in Kalifornien
Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing
Jakarta/Chicago (dpa) - Der Vater eines bei dem Flugzeugabsturz in Indonesien getöteten Passagiers hat den US-Flugzeugbauer Boeing verklagt.
Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing
Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig
Das Anwesen samt Mühle von Thomas Gottschalk ist dem verheerenden Feuer in Kalifornien zum Opfer gefallen. Was von der Villa übrig blieb, sehen Sie in dieser Fotostrecke.
Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig
Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken
Zwei Busse prallen auf einer Straße in Franken frontal aufeinander. Es gibt Dutzende Verletzte - Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken