Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig

Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig
+
Ein Transporter mit Särgen war zusammen mit zwei anderen Kleinlastwagen von dem Parkplatz eines Bestattungsunternehmens im Gewerbegebiet in Hoppegarten gestohlen worden.

Gestohlener Leichentransporter gefunden

Warschau - Eine Woche nach dem Diebstahl eines Leichentransporters in Hoppegarten bei Berlin hat die polnische Polizei zwölf Särge entdeckt.

Sie seien am Dienstag in einem Wald unweit von Konin etwa 100 Kilometer östlich von Poznan (Posen) gefunden worden, sagte eine Sprecherin der Posener Polizei und bestätigte damit einen Vorabbericht der „Bild“-Zeitung (Mittwochausgabe). Die Särge sollen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Gerichtsmedizin gebracht und dort geöffnet werden.

Das Fahrzeug, in dem die Särge transportiert worden waren, wurde nach Angaben der Sprecherin bereits am Montag sichergestellt. Dabei sei nach zwei Verhaftungen in der Vorwoche ein dritter Verdächtiger festgenommen worden. Nach zwei Männern werde noch gefahndet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreta: Deutsche Schatzsucher landen im Gefängnis
Zwei deutsche Segler sind auf Kreta festgenommen worden. Die Frau und der Mann hatten alte Tonscherben an Bord.  
Kreta: Deutsche Schatzsucher landen im Gefängnis
44 Verletzte bei Busunfall im Landkreis Osnabrück
Bei einem Busunfall im Landkreis Osnabrück sind am Mittwoch nach vorläufigen Angaben 44 Menschen verletzt worden, davon sechs schwer.
44 Verletzte bei Busunfall im Landkreis Osnabrück
Rettungswagen verunglückt - Patient stirbt
Bei dem Zusammenstoß eines Rettungswagens im Einsatz mit einem Auto ist ein Patient gestorben.
Rettungswagen verunglückt - Patient stirbt
Feuerwehrler vergnügt sich in Einsatzwagen - und stellt Foto ins Netz
Ein Foto, das auf einer einschlägigen Seite im Netz aufgetaucht ist, sorgt für Ärger bei der Feuerwehr in Manchester. Ein Kamerad hat sich im Feuerwehrfahrzeug mit einer …
Feuerwehrler vergnügt sich in Einsatzwagen - und stellt Foto ins Netz

Kommentare