Drei Wochen Flucht

Gesuchter Schweizer Pädophiler in Berlin gefasst

Berlin - Nach mehr als drei Wochen Flucht ist in Berlin ein pädophiler Schweizer festgenommen worden, der in Basel aus der geschlossenen Psychiatrie entwichen war.

Der mit Haftbefehl international gesuchte 46-Jährige wurde im Berliner Bezirk Pankow gefasst, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann hatte eine zwölfjährige Haftstrafe wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verbüßt und war danach zu einer fünfjährigen Therapie in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Er werde zunächst in Auslieferungshaft in Berlin verbleiben und innerhalb der nächsten sechs Wochen an die Schweizer Behörden überstellt werden, teilte die Berliner Polizei weiter mit.

Die Polizei hatte den Mann nach einem telefonischen Hinweis am Donnerstagabend in einer Wohnung in Pankow gestellt. Als die Beamten dort eintrafen, sprang der Gesuchte aus einem Fenster im Hochparterre, wobei er sich einen Knochenbruch am Bein zuzog.

Nach Angaben der Schweizer Nachrichtenagentur SDA war der Mann am 12. Februar nach einem bewilligten Ausgang auf dem Klinikgelände geflohen. Er soll nach seiner Rückführung nach Basel zunächst in ein Untersuchungsgefängnis kommen. Der 46-Jährige war demnach im Herbst 2013 gegen seinen Willen in die geschlossene Psychiatrie eingeliefert worden. Zuvor hatte er sich in den lokalen Schweizer Medien als Pädophiler geoutet. Auch auf seiner Flucht war er in den Medien präsent, so gab er dem Sender RTL ein Interview.

afp

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Mit einem Schrecken kamen zahlreiche Badegäste auf Mallorca davon. Der Grund: Ein zwei Meter langer Hai schwamm im seichten Wasser ganz dicht an ihnen vorbei. 
Panik auf Mallorca: Zwei Meter langer Hai am Strand
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und …
Hai-Alarm auf Mallorca: Tier gefangen und eingeschläfert
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Kleine, fliegende Insekten sorgen gerade in der Region um Heilbronn für Ärger. In der Dämmerung kommen sie aus ihren Löchern und belästigen die Bürger dort.
Braun, behaart und laut: Dieses Insekt hält Heilbronn in Atem
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Zahl brandgefährdeter britischer Hochhäuser steigt auf 60

Kommentare