In der Provinz Westjava

Mehr als 80 Tote wegen Billigschnaps: Provinz ruft Gesundheitsnotstand aus

Weil Alkohol in Indonesien sehr teuer ist, kaufen viele Menschen bei Schwarzbrennereien. Dieser Billigschnaps tötete im vergangenen Monat so viele menschen, dass die Provinz Westjava einen Gesundheitsnotstand ausgerufen hat.

Jakarta - Mindestens 82 Menschen sind auf der indonesischen Insel Java durch selbstgebrannten Billigschnaps ums Leben gekommen. Die Opfer starben diesen Monat in der Provinz Westjava und in der Hauptstadt Jakarta, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Mehr als 80 weitere Menschen seien mit Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus gebracht worden, hieß es. Die Behörden von Bandung, der Provinzhauptstadt Westjavas, hatten zuvor einen Gesundheitsnotstand ausgerufen.

In Indonesien - mit mehr als 220 Millionen Muslimen das weltweit bevölkerungsreichste muslimische Land - sind Bier, Wein und Schnaps verhältnismäßig teuer. Deshalb kaufen viele Menschen Alkohol aus Schwarzbrennereien. Häufig wird dabei Methanol verwendet, das hoch giftig wirken kann. Immer wieder kommt es auch zu Todesfällen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Seeger

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radfahrer nähert sich 18-Jähriger von hinten - dann tut er es
Eine 18-jährige Frau war nachts in Wolfsburg unterwegs, als sich plötzlich ein Radfahrer von hinten näherte. Was dann passierte, ist einfach gruselig. 
Radfahrer nähert sich 18-Jähriger von hinten - dann tut er es
Barbara Schöneberger postet Badeanzug-Fotos - viele Männer erinnern sich sofort an ein bestimmtes Angebot
„Du bist die Rose vom Wörthersee“, heißt ein Schnulzen-Schlager aus der Nachkriegszeit. So mancher Fan reagiert ähnlich verträumt auf die neuesten Urlaubsfotos von …
Barbara Schöneberger postet Badeanzug-Fotos - viele Männer erinnern sich sofort an ein bestimmtes Angebot
Super-Bowl-Sieger stirbt überraschend mit nur 32 Jahren - Todesursache schockiert 
Der ehemalige NFL-Spieler Mitch Petrus stirbt völlig überraschend im Alter von nur 32 Jahren. Die Todesursache schockiert. 
Super-Bowl-Sieger stirbt überraschend mit nur 32 Jahren - Todesursache schockiert 
Deutscher Urlauber in Koratien macht Frisur-Kompliment und muss deshalb sterben!
Ein 23-Jähriger aus Niederbayern machte in Kroatien Urlaub. Dort wurde er erstochen. Der Grund ist kaum zu glauben.
Deutscher Urlauber in Koratien macht Frisur-Kompliment und muss deshalb sterben!

Kommentare