+
Die brennende Jacht im Stadthafen von Waren

Hier explodiert eine Jacht mitten im Stadthafen

Waren - Ein Motorboot ist am Karfreitag im Stadthafen Waren an der Mecklenburgischen Seenplatte explodiert und als Feuerball durch den Hafen getrieben.

Durch die Detonation wurde eine 17-Jährige auf einem Nachbarboot gegen einen Tisch geschleudert und im Brustbereich leicht verletzt. Sie und eine weitere Person erlitten Rauchvergiftungen und einen Schock. Der brennende Kahn rammte eine weitere, 14 Meter lange Jacht, auf die das Feuer sofort übergriff. Dieses zweite Boot ging ebenfalls in Flammen auf - und dann unter. Der Sachschaden wurde von der Polizei am Samstag auf rund 250 000 Euro geschätzt.

Jacht explodiert im Stadthafen Waren

Jacht explodiert im Stadthafen Waren

Am Samstagmorgen erinnerten noch eine Ruß-Schicht auf dem Wasser und Dieselgeruch an den Unfall. Derzeit bereiten Spezialkräfte die Bergung der gesunkenen Jacht vor. Das zehn Meter lange, vollständig ausgebrannte Wrack liege auf dem Hafengrund und müsse aus dem Fahrwasser geräumt werden, sagte am Samstag ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Für den Einsatz der Rettungskräfte musste ein Teil der anderen Boote den Hafen verlassen, anschließend sei eine Ölsperre eingerichtet worden.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar. Das Unglücksboot selbst war unbemannt und lag offenbar vertäut am Steg. Die drei Urlauber, die es gechartert hatten, hätten es kurz vor der Explosion verlassen, teilte die Polizei in Neubrandenburg mit.

dapd/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
In Berlin klaut ein Dieb ein Fahrrad. Bis hierhin nichts Ungewöhnliches. Doch dann läuft alles anders: der Bestohlene entdeckt sein Rad und rächt sich am Dieb mit einer …
Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
Nun ist auch ein bekannter US-Talkmaster der sexuellen Belästigung beschuldigt worden. Charlie Rose soll sich vor Kolleginnen entblößt haben. Sein Arbeitgeber zieht die …
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz …
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Kommentare