Disco erstattete Anzeige

Getränkerechnung zu hoch - Frau als Pfand zurückgelassen

Erfurt - Er konnte seine Getränkerechnung über rund 20 Euro nicht bezahlen: Also ließ ein Disco-Gast in Erfurt kurzerhand seine Begleiterin als Pfand zurück.

Weil er seine Getränkerechnung nicht bezahlen konnte, hat ein Disco-Gast in Erfurt seine Begleiterin als Pfand zurückgelassen. Allerdings half dies dem 62-Jährigen nicht weiter, wie die Polizei am Freitag berichtete.

Als er die 24-Jährige und seinen ebenfalls als Pfand zurückgelassenen Koffer nach zwei Stunden auslösen wollte, hatte er immer noch kein Geld für die Rechnung.

Laut Polizei ging es um rund 20 Euro, für die das Paar auf der Durchreise Getränke bestellt und getrunken hatte. Die Disco erstattete Anzeige gegen den Mann. Frau und Koffer durfte er wieder mitnehmen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massenrausch nach Heilpraktikerseminar: Gericht verkündet überraschende Strafe
Die Drogen sollen das Bewusstsein erweitern, doch das Experiment geht schief: Menschen kommen mit Halluzinationen ins Krankenhaus. Gut zwei Jahre später wird der …
Massenrausch nach Heilpraktikerseminar: Gericht verkündet überraschende Strafe
Dieser Zahlencode verrät welches Ü-Ei eine Figur enthalten könnte
Jeder ist wild auf die Figuren in Überraschungseier. Als Kind hat man immer die Schokoladeneier geschüttelt, um an den begehrten Inhalt zu kommen. Doch das soll auch …
Dieser Zahlencode verrät welches Ü-Ei eine Figur enthalten könnte
Prozess um Massenrausch von Handeloh endet mit Bewährung
Die Drogen sollen das Bewusstsein erweitern, doch das Experiment geht schief: Menschen kommen mit Halluzinationen ins Krankenhaus. Gut zwei Jahre später wird der …
Prozess um Massenrausch von Handeloh endet mit Bewährung
Joggerin ermordet - Angeklagter: "In mir war Aggression"
Nichtsahnend joggt eine Frau in der Nähe von Freiburg durch Weinberge. Ein Mann greift sie an, vergewaltigt und tötet sie. Im Prozess kann er sich die Tat nicht erklären.
Joggerin ermordet - Angeklagter: "In mir war Aggression"

Kommentare