Bis in weite Teile des Großraums zu hören

Gewaltige Explosion südlich von Lissabon

Lissabon  - Wirbel südlich von Lissabon: Eine gewaltige Explosion hat Tausende Portugiesen in Schrecken versetzt. In einem Steinbruch hatte sich eine Detonation ereignet.

Eine gewaltige Explosion hat Tausende Portugiesen in der Gegend südlich von Lissabon in Schrecken versetzt. Die Detonation ereignete sich in der Nacht zum Donnerstag in einem Steinbruch bei Sesimbra und war in weiten Teilen des Großraums von Lissabon zu hören.

Menschen wurden nach Angaben der Behörden nicht verletzt. Allerdings habe die Druckwelle in einigen Wohnungen die Fensterscheiben zerbrochen, sagte der Bürgermeister von Sesimbra, Augusto Pólvora.

Zu der Explosion sei es bei der Vernichtung von unbrauchbar gewordenen Sprengstoffen gekommen. „Die Mittel sollten verbrannt werden“, teilte der Bürgermeister mit. „Aber dann ist aus unbekannter Ursache etwas schief gegangen, und es ereignete sich eine Explosion.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos
In Frankfurt verhaftet die Polizei einen nackten Mann auf der Straße - doch was sich die 15 Minuten vor der Verhaftung in Bockenheim abspielte, ist wirklich unglaublich. 
Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos
Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt
Die Polizei stoppt einen betrunkenen Raser auf der Autobahn: Schock für die Beamten, als sie den Wagen genauer unter die Lupe nehmen.
Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Die Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß. Fahndungsfotos veröffentlicht: Wer kann helfen?
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.