+
Bedrohlicher Himmel über Köln: Die Unwetterserie in Deutschland reißt nicht ab. Foto: Oliver Berg

Gewitter in der gesamten Südhälfte möglich

Offenbach (dpa) - Heute startet der Tag im Westen und Südwesten mit schauerartigem Regen und einzelnen Gewittern. Im Tagesverlauf muss dann in der gesamten Südhälfte bei einem wechselhaften Wettercharakter mit teils kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden.

Unwetterartige Entwicklungen mit heftigem Starkregen und Hagel sind dort wahrscheinlich. Im Norden und Osten wird es vielfach sonnig, im Tagesverlauf sind in den östlichen Landesteilen und in der Mitte kurze Schauer und einzelne Gewitter mit Sturmböen möglich.

Die Höchsttemperatur liegt zwischen 18 Grad an der Nordsee und 29 Grad in der Lausitz. Der Wind weht meist schwach, im Nordwesten zeitweise auch mäßig aus nordwestlicher Richtung.

In der Nacht zum Donnerstag fällt im Süden noch teils schauerartig verstärkter Regen, der am Alpenrand auch lokal ergiebig ausfallen kann. In der Mitte lockert es auf, nach Westen zu wird es teilweise auch klar und meist trocken. Im Norden zieht im Laufe der Nacht dichte Bewölkung auf, Regen fällt jedoch nicht. Es kühlt sich auf 15 bis 9 Grad ab.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare