+
Heftige Gewitterschauer in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

Gewitter ziehen über Deutschland hinweg

Eine Gewitterfront zieht über große Teile Deutschlands hinweg. Regen und Hagel fallen vom finsteren Himmel, Blitze schlagen ein.

Berlin (dpa) - Eine Gewitterfront mit starken Sturmböen ist am Dienstagabend über große Teile Deutschlands hinweggezogen. Der Wind entwurzelte vielerorts Bäume.

Bei Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern stürzten nach Polizeiangaben mehrere Bäume auf die Autobahn 19. Deren Fahrbahn in Richtung Berlin wurde vorübergehend gesperrt. Menschen wurden nach ersten Berichten aus den Unwetterregionen nicht verletzt.

In Nordhausen in Thüringen begrub ein umstürzender Baum drei geparkte Autos unter sich. Die Linde war nach Angaben des Polizei-Lagezentrums wohl nach einem Blitzeinschlag umgefallen. Zum Unglückszeitpunkt habe niemand in den Autos gesessen.

In Hessen entlud sich ein Gewitter mit Hagelschauern über dem Lahn-Dill-Kreis und entwurzelte einige Bäume an Landstraßen, wie ein Polizeisprecher in Gießen sagte. Größere Schäden an Autos oder Häusern wurden nicht gemeldet.

In Mecklenburg-Vorpommern blockierten umgestürzte Bäume auch andere Straßen außer der Autobahn 19. An der B197 zwischen Friedland und Sadelkow drückte eine starke Windböe eine Linde gegen ein Wohnhaus. Das Dach des Hauses sowie die Fassade wurden dabei nach Angaben der Polizei beschädigt. Da der Baum auf die Chaussee zu fallen drohte, wurde die B 197 für rund zwei Stunden gesperrt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Frauen schreien in Panik, Gäste verlassen ihre Tische: Im bekannten MTZ-Eiscafé "Tiziano" ist es zu einer wüsten Schlägerei gekommen. Dabei waren auch Waffen im Einsatz.
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos
In Frankfurt verhaftet die Polizei einen nackten Mann auf der Straße - doch was sich die 15 Minuten vor der Verhaftung in Bockenheim abspielte, ist wirklich unglaublich. 
Polizei verhaftet nackten Mann auf Straße - was er vorher gemacht hat, macht Beamte sprachlos
Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt
Die Polizei stoppt einen betrunkenen Raser auf der Autobahn: Schock für die Beamten, als sie den Wagen genauer unter die Lupe nehmen.
Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.