+
Eine solche Bananenspinne hat einen Supermarkt in Bexbach lahmgelegt

Giftige Spinne: Suche im Supermarkt ohne Erfolg

Bexbach - Noch immer fehlt von einer womöglich hochgiftigen Spinne, die in einem Supermarkt aus einer Bananenkiste herauskrabbelte, jede Spur. Das Geschäft muss deshalb bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Lesen Sie dazu auch:

Exotische Spinne legt Einkaufsmarkt lahm

Der Markt im saarländischen Bexbach bleibe daher vorerst geschlossen, sagte ein Unternehmenssprecher am Samstag auf dapd-Anfrage. Die Sicherheit der Kunden gehe vor. “Experten versuchen fieberhaft, das Tier unschädlich zu machen“, sagte er. Doch bislang sei die möglicherweise hochgiftige Spinne nicht gefunden worden.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Die Spinne war am Freitag beim Auspacken der Waren aus der kolumbianischen Obstkiste gesprungen und geflüchtet. Es soll sich um eine giftige Bananenspinne handeln. Experten des Neunkirchener Zoos und Schädlingsbekämpfer sind im Einsatz. Nach Angaben von Zoodirektor Norbert Fritsch ist das Risiko nicht zu unterschätzen, sollte es sich tatsächlich um eine Bananenspinne handeln. Ein Biss könne auch für einen gesunden erwachsenen Menschen lebensbedrohlich sein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dackelblick: Hunde setzen Mimik möglicherweise gezielt ein
Hunde können besonders süß gucken, wenn sie etwas wollen. Hundebesitzer sind sich sicher: Das machen die mit Absicht. Forscher haben nun tatsächlich Hinweise darauf …
Dackelblick: Hunde setzen Mimik möglicherweise gezielt ein
Feuer zerstört eines von Ranguns Wahrzeichen - ein Toter
Ein historisches Hotel in Myanmars früherer Hauptstadt Rangun ist in der Nacht zum Donnerstag in Flammen aufgegangen. Dabei kam ein Mann zu Tode.
Feuer zerstört eines von Ranguns Wahrzeichen - ein Toter
Grausamer Mord: Mutter legt ihre Kleinkinder in den Ofen
Diese Tat macht einfach nur sprachlos - eine Mutter soll ihre Söhne in einen Ofen gelegt haben, den sie danach anstellte.
Grausamer Mord: Mutter legt ihre Kleinkinder in den Ofen
Naturschützer sehen "regelrechtes Vogelsterben"
Ein Spaziergang in der Natur mit weniger Vogelgezwitscher? Naturschützer und Wissenschaftler halten das für die Zukunft nicht für ausgeschlossen. Sie gehen von einem …
Naturschützer sehen "regelrechtes Vogelsterben"

Kommentare