Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20
+
Das Eis beginnt langsam zu schmelzen. Foto: Frank Rumpenhorst

In der Nacht Gefahr durch überfrierende Nässe

Offenbach (dpa) - In der Nacht zum Sonntag fällt vor allem in Richtung Erzgebirge und Bayerischer Wald etwas Schnee oder geringer Regen. Sonst ist es meist trocken.

Im Süden und Westen kann die Wolkendecke auflockern, sonst bleibt es meist bedeckt. Ausgenommen im äußersten Westen kann sich überall teils dichter Nebel bilden.

Die Tiefstwerte liegen im Nordwesten zwischen 4 und -1 Grad, sonst zwischen 0 und -6 Grad. Bei Aufklaren an den Alpen wird es noch kälter. Verbreitet muss mit Glätte durch überfrierende Nässe gerechnet werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dürrekrise in Kapstadt: Nur noch 50 Liter Trinkwasser pro Bürger
In Südafrikas Touristenmetropole Kapstadt wird die Wasserversorgung wegen andauernder Dürre nochmals drastisch reduziert.
Dürrekrise in Kapstadt: Nur noch 50 Liter Trinkwasser pro Bürger
Heftige Turbulenzen und Triebwerk kaputt: Malaysia-Maschine muss zwischenlanden
Wegen heftiger Turbulenzen hat ein Flugzeug der Malaysia Airlines mit 224 Passagieren an Bord in Australien zwischenlanden müssen.
Heftige Turbulenzen und Triebwerk kaputt: Malaysia-Maschine muss zwischenlanden
Erste Hinrichtung in den USA im neuen Jahr vollstreckt
Ein Serienmörder ist am Donnerstag im Bundesstaat Texas als erster Häftling in diesem Jahr in den USA hingerichtet worden.
Erste Hinrichtung in den USA im neuen Jahr vollstreckt
Urteil gegen Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet
München (dpa) - Der Prozess gegen den Waffenbeschaffer für den Münchner Amoklauf geht nach mehr als 20 Verhandlungstagen dem Ende entgegen. Heute wird das Verfahren vor …
Urteil gegen Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet

Kommentare